Das aktuelle Wetter Duisburg 14°C
Drogen

Lange Haftstrafen für Betreiber von Cannabis-Plantagen aus Duisburg und Oberhausen

18.07.2012 | 17:50 Uhr
Lange Haftstrafen für Betreiber von Cannabis-Plantagen aus Duisburg und Oberhausen
Vier Männer aus Oberhausen, Duisburg und den Niederlanden verurteilte das Landgericht Duisburg am Mittwoch zu langen Haftstrafen. Sie hatten im großen Stil Marihuana angebaut und vertrieben.Foto: Gerd Wallhorn

Duisburg/Oberhausen.   Sie hatten im großen Stil Cannabis angebaut und vertrieben: Vier Männer aus Duisburg, Oberhausen und den Niederlanden wurden vom Landgericht Duisburg nun zu Haftstrafen von bis zu fünfeinhalb Jahren verurteilt. Die Angeklagten hatten in mehreren Wohnungen im Ruhrgebiet Plantagen angelegt.

Mit deutlichen Urteilen endete am Mittwoch ein Verfahren gegen vier Männer aus Duisburg, Oberhausen und den Niederlanden. Weil sie in den Jahren 2010 und 2011 in großem Stil Marihuana in Wohnungen in Oberhausen, Castrop-Rauxel und Dortmund angebaut und vertrieben hatten , gab es vom Landgericht Duisburg Haftstrafen zwischen zwei Jahren und neun Monaten und fünfeinhalb Jahren. Eine Oberhausenerin kam wegen Beihilfe mit einer Bewährungsstrafe von 21 Monaten davon.

Ein Ehepaar aus Oberhausen und ein weiterer Oberhausener hatten nacheinander und teilweise zeitgleich mehrere Plantagen im Ruhrgebiet und am Niederrhein betrieben.

25.000 Watt für zarte Pflanzen

Ein Experte der Polizei stufte die Plantagen am Mittwoch als professionelle Anlagen ein. Die Wohnungen seien durch zahlreiche Ventilatoren belüftet worden. Rund 70 Leuchtkörper sorgten mit bis zu 25.000 Watt für sonnenscheinähnliches Licht und damit für eine gute Qualität der Ware. Insgesamt hatten die Angeklagten rund 120 Kilo Marihuana geerntet und für mehr als 100.000 Euro an Großabnehmer im Raum Duisburg und den Niederlanden verkauft .

Durch einen anonymen Hinweis hatten die Fahnder im August 2011 Wind von den illegalen Drogen-Plantagen bekommen. Als die Polizei begann, die Bande zu verfolgen und ihre Telefone abzuhören, war der letzte Mittäter noch gar nicht dabei. Erst im September hatte ein junger Duisburger, dem eine Kampfsportschule in Kamp-Lintfort gehörte, den Tätern Räume in seinem Institut gegen Zahlung eines stolzen Mietpreises zur Verfügung gestellt. Im Dezember hob die Polizei die Plantage aus.

Alle Angeklagten hatten bei der zweitägigen Verhandlung vor dem Landgericht Duisburg mehr oder weniger rückhaltlose Geständnisse abgelegt.

Bodo Malsch

Kommentare
31.07.2012
03:48
Lange Haftstrafen für Betreiber von Cannabis-Plantagen aus Duisburg und Oberhausen
von dr_john_becker | #6

Ich schließe mich den Vorrednern absolut an; krank ist das, was hier für drakonische und absolut unverhältnismäßige Strafen in scheinbarer Willkür...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Hitze verursacht Stress in den Notfall-Ambulanzen
Hitze-Welle
Rund ein Drittel mehr Patienten als an einem „normalen“ Wochenende suchten wegen der Hitze Hilfe in den Duisburger Ambulanzen.
Attacke mit Böller auf Wohnung im Duisburger Norden
Polizei
Ein sogenannter „Polen-Böller“ zerstörte in der Nacht zum Sonntag den Balkon der Wohnung eines Ehepaares in Neumühl. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Brand in Duisburg vernichtet Gewächs- und Lagerschuppen
Feuerwehr
Unweit der Aakerfährbrücke brannte in der Nacht zum Sonntag ein Gebäude ab. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass zwei Gasflaschen explodieren.
Ritchie Blackmores Reise ins Mittelalter
Kultur
Deep-Purple-Gitarrist Ritchie Blackmore war mit „Blackmore’s Night“ im Theater am Marientor zu Gast. Ein klatschbereites Publikum feiert die Musiker.
„Oase“ in der Duisburger Großstadt-Wüste wird 25 Jahre alt
Kneipe
Achim Lösken hat vor 25 Jahren die gleichnamige Kneipe in Duisburg eröffnet. Freundschaften und Beziehungen fürs Leben entstanden an der Theke.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
6894262
Lange Haftstrafen für Betreiber von Cannabis-Plantagen aus Duisburg und Oberhausen
Lange Haftstrafen für Betreiber von Cannabis-Plantagen aus Duisburg und Oberhausen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/lange-haftstrafen-fuer-betreiber-von-cannabis-plantagen-aus-duisburg-und-oberhausen-id6894262.html
2012-07-18 17:50
Duisburg,Oberhausen,Gericht,Drogen,Cannabis,Plantagen,Marihuana
Duisburg