Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Wendler

Landwirte wollen von Michael Wendler 12.000 Euro Gage zurück

09.11.2012 | 04:00 Uhr
Landwirte wollen von Michael Wendler 12.000 Euro Gage zurück
Die „Freunde der Eichsfelder Landwirte“ fordern von Michael Wendler 12.000 Euro zurück. Foto: Sebastian Konopka

Duisburg.   Sieben Wendler-Prozesse beschäftigen die Juristen am Duisburger Landgericht zurzeit. Der um einen misslungenen Auftritt des Schlagersängers zieht immer weitere Kreise. Ein Bauernverein gibt ihm die Schuld dafür, dass die Technik versagte und der Stargast deshalb nur ein Lied herausbrachte.

Der Zivilprozess um einen misslungenen Auftritt von Schlagersänger Michael Wendler vor dem Landgericht Duisburg zieht immer weitere Kreise.

Die „Freunde der Eichsfelder Landwirte“ fordern die vorab gezahlte Gage von 12.000 Euro für einen Auftritt Wendlers im Juli 2011 in Thüringen von dessen Managerin und Ehefrau Claudia Norberg zurück. Der Bauernverein gibt Wendlers Team die Schuld dafür, dass die Technik versagte und der Stargast deshalb nur ein Lied herausbrachte. Ein vertragsgemäß um 19 Uhr vereinbarter Soundcheck sei gar nicht durchgeführt worden. Stattdessen seien die ersten Techniker Wendlers erst um 22.30 Uhr aufgetaucht – 30 Minuten nach dem vereinbarten Termin für den Auftritt, der mit 45 Minuten Verspätung begann.

Die Gegenseite schiebt die Schuld auf die angeblich unterdimensionierte Technik der Veranstalter. Nicht weniger als neun Zeugen sollen nun geladen werden, um die Frage aufzuklären, wessen Equipment wann nicht funktioniert hat. Sollte das nicht weiter bringen, droht auch noch ein Sachverständigengutachten. Termin zur Fortsetzung des Verfahrens ist der 21. Februar 2013.

Wendler
Sparkasse Krefeld sagt Gala mit Michael Wendler ab

Nur 250 wollten den "König des Popschlager" sehen: Die Sparkasse Krefeld hat eine Gala abgesagt, bei der Michael Wendler auftreten sollte. Offizielle...

Schlager-Star Michael Wendler muss sich vor dem Landgericht Duisburg zurzeit außerdem verantworten, weil er einem Elektrounternehmen nach dem Umbau der Wendler-Villa 2011 noch 71.000 Euro schulden soll. Wendler bestreitet die Vorwürfe. Sechs weitere Prozesse sind für Wendler beim Landgericht anhängig .

Bodo Malsch

Kommentare
11.11.2012
11:39
Landwirte wollen von Michael Wendler 12.000 Euro Gage zurück
von Westmeiderich1902 | #18

Wie drauf muss man eigentlich sein um sich selber körperlich,geistig und seelisch zu verletzen........

Funktionen
Aus dem Ressort
MSV-Fans randalieren nach Auswärts-Spiel am Hauptbahnhof
Gewalt
Einige MSV-Fans haben am Samstagabend nach dem Auswärtsspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am Duisburger Hauptbahnhof Polizisten angegriffen.
Duisburgerin landet beim „Perfekten Dinner“ auf Platz drei
TV-Wettstreit
Vanessa (35), kaufmännische Angestellte und Hobbyköchin aus Duisburg-Duissern, landete in der Vox-Reihe „Das Perfekte Dinner“ auf Platz drei.
Die Lieblingsrouten der Duisburger Fahrrad-Tourenleiter
Fahrradtouren
Fahrradzeit am Pfingstwochenende: Die Tourenleiter des ADFC machen vier Vorschläge für Ausflüge in Duisburg und Umgebung.
Sebastian Genz serviert in Duisburg Eis für Hunde
Handel
Das Neudorfer Fachgeschäft für Tierbedarf heißt ja auch „Lekkerchen“. Hunde und Herrchen sind begeistert. Aktuell schlecken sie Banane.
Duisburger Medienhaus lädt zum Tag der offenen Tür
Redaktion hautnah
Das Duisburger Medienhaus am Harry-Epstein-Platz öffnet am 6. Juni seine Türen. Auch die WAZ stellt sich vor. Dazu gibt es ein buntes Programm.
Fotos und Videos
article
7273296
Landwirte wollen von Michael Wendler 12.000 Euro Gage zurück
Landwirte wollen von Michael Wendler 12.000 Euro Gage zurück
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/landwirte-wollen-von-michael-wendler-12-000-euro-gage-zurueck-id7273296.html
2012-11-09 04:00
Michael Wendler,Schlager,Musik,Prozess,Technik
Duisburg