Das aktuelle Wetter Duisburg 4°C

Diebstahl

Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund...

28.12.2012 | 12:08 Uhr

Diebe sind während der Weihnachtstage in Duisburg-Hochheide in ein Lager für Feuerwerkskörper eingebrochen. Insgesamt wurden Böller und Raketen im Wert von über 15.000 Euro entwendet. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise.

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Frage der Woche
Der Rosenmontagszug in Duisburg ist wegen einer Sturmwarnung abgesagt worden . Soll er später nachgeholt werden?
 
Fotos und Videos
ASCD gegen Hannover
Bildgalerie
Wasserball
Heimniederlage für MSV
Bildgalerie
Fußball
Narren feiern den Rosenmontag
Bildgalerie
Karneval
article
7429254
Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund 15.000 Euro
Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund 15.000 Euro
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/kriminelle-klauen-in-hochheide-feuerwerkskoerper-fuer-rund-15-000-euro-id7429254.html
2012-12-28 12:08
Duisburg, Diebstahl, Homberg-Hochheide, Feuerwerkskörper, Polizei, Fahndung, Augenzeugen,
Duisburg