Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C

Diebstahl

Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund...

28.12.2012 | 12:08 Uhr

Diebe sind während der Weihnachtstage in Duisburg-Hochheide in ein Lager für Feuerwerkskörper eingebrochen. Insgesamt wurden Böller und Raketen im Wert von über 15.000 Euro entwendet. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Es stinkt, es ist dreckig und oben am Gleis tropft es kontinuierlich. Nicht nur Reisende nehmen die Bahnhöfe an Rhein und Ruhr als einige der schlechtesten Bahnhöfe Deutschlands wahr. Wie zufrieden oder wie unzufrieden sind Sie mit dem Duisburger Hauptbahnhof?

Es stinkt, es ist dreckig und oben am Gleis tropft es kontinuierlich. Nicht nur Reisende nehmen die Bahnhöfe an Rhein und Ruhr als einige der schlechtesten Bahnhöfe Deutschlands wahr. Wie zufrieden oder wie unzufrieden sind Sie mit dem Duisburger Hauptbahnhof?

 
Fotos und Videos
Rundgang durch Obermarxloh
Bildgalerie
Duisburg-Nord
Impressionen von Duisburg bei Nacht
Bildgalerie
Nachteindrücke
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Aus dem Ressort
Computer stoppte Züge in Duisburg
Deutsche Bahn
Die ersten zwei Tage der Umstellung der Bahntechnik auf das neue elektronische Stellwerk in Duisburg-Duissern verliefen weitgehend störungsfrei. Nur am Sonntagmorgen standen plötzlich Züge still, weil – ausgerechnet – die Elektronik nicht mitspielte.
Duisburger Dezernent will „Konjunkturpaket 3“
Verkehrsinfrastruktur
Private Investoren könnten bei der Lösung von Duisburgs Probleme mit maroden Brücken und Straßen helfen, meint Unternehmer Ulrich Grillo: „Es ist genug Geld da.“ Planungsdezernent Carsten Tum fordert ein weiteres Konjunkturpaket – diesmal für die städtische Infrastruktur.
Mieter aus Duisburg in der Schuldenfalle
Verbraucher
Mieter aus Duisburg in der Schuldenfalle: Ein Bergheimer sieht sich plötzlich mit den offenen Rechnungen seines Vermieters bei den Duisburger Stadtwerken konfrontiert. Nach langem Hin und Her und einem Gerichtsstreit dreht der Versorger dem restlos bedienten Mieter am Ende das Wasser ab.
Blitzermarathon in Duisburg: Kids empfehlen Orte
Blitzermarathon
Polizei ist am 18. September an rund 60 Messstellen im ganzen Stadtgebiet unterwegs. Schüler schauen ihnen über die Schulter – und tadeln die Raser. Wer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit nicht überschreitet, darf sich auf ein Lob freuen
Liedertag mit Gänsehaut-Garantie
Day of Song
Beim „Day of Song“ geht es morgens auf dem König-Heinrich Platz ums Revier, abends im Theater beim großen Mitsingkonzert um die Freiheit.