Das aktuelle Wetter Duisburg 6°C

Diebstahl

Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund...

28.12.2012 | 12:08 Uhr

Diebe sind während der Weihnachtstage in Duisburg-Hochheide in ein Lager für Feuerwerkskörper eingebrochen. Insgesamt wurden Böller und Raketen im Wert von über 15.000 Euro entwendet. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche

Wie verbringen Sie die Ostertage?

 
Fotos und Videos
Sturm Niklas in Duisburg
Bildgalerie
Unwetter
Die schönsten Radtouren Duisburgs
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Duisburger Landgericht
Bildgalerie
Sanierung
Aus dem Ressort
Ein Duisburger als Feldpostler in Afghanistan
Bundeswehr
Im Berufsalltag arbeitet Manfred van Rickelen als DHL-Paketbote. Im Vorjahr gehörte er zum Team der Feldpost-Filiale im Bundeswehr-Camp in Masar-e...
Freier klaut sein Geld im Bordell zurück und kassiert Prügel
Prozess
Einem 48-Jährigen ging im Bordell das Geld aus. Deshalb klaute er von seiner Gastgeberin sein Geld zurück und wurde anschließend schwer verprügelt.
Abriss von Duisburgs alter Stadtbibliothek verzögert sich
Primark
Die alte Bibliothek in der Duisburger City ist geräumt. Doch der Unternehmer, der dort zügig ein Modehaus errichten wollte, zögert mit dem Abriss.
Rechtsextreme im Duisburger Rat verlieren Fraktionsstatus
Fraktionsgelder
Um Fraktionsstatus zu bekommen, braucht es mindestens drei Ratsmandate, doch ein ehemaliges Pro-NRW-Mitglied will lieber parteilos bleiben.
Forscher spürt mutmaßlichen Kriegsverbrecher in Duisburg auf
NS-Verbrechen
Der österreichische Politologe Walter Manoschek fand in Duisburg den mutmaßlichen NS-Kriegsverbrecher Adolf Storms. Er war nie angeklagt worden.
article
7429254
Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund 15.000 Euro
Kriminelle klauen in Hochheide Feuerwerkskörper für rund 15.000 Euro
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/kriminelle-klauen-in-hochheide-feuerwerkskoerper-fuer-rund-15-000-euro-id7429254.html
2012-12-28 12:08
Duisburg, Diebstahl, Homberg-Hochheide, Feuerwerkskörper, Polizei, Fahndung, Augenzeugen,
Duisburg