Das aktuelle Wetter Duisburg 23°C
Mieterärger

Kein Öl im Tank - Duisburger Mieter seit zehn Tagen ohne Heizung

13.12.2012 | 17:47 Uhr
Kein Öl im Tank - Duisburger Mieter seit zehn Tagen ohne Heizung
Sven Franke sitzt seit Tagen in einer kalten Wohnung

Duisburg.   Seit Tagen zehn sitzt der Duisburger Sven Franke in einer kalten Wohnung, weil die Heizung nicht heizt. Sein Vermieter verwies ihn nur an den Hausverwalter. In der gemeinsamen Öl-Kasse des Hauses sei kein Geld, aber bis Weihnachten sei vielleicht alles wieder in Ordnung.

„Wir haben derzeit kein Geld für Öl . Bitte rufen Sie morgen wieder an, wenn der Chef wieder da ist“: Kaum zu glauben, aber der Homberger Sven Franke sitzt seit Tagen in seiner kalten Wohnung an der Moerser Straße und bekommt so eine Antwort.

„Mit dem Heizlüfter, drei Jogginghosen, zwei Paar Socken und drei Decken nachts geht das“, sagt der 32-Jährige – man wundert sich über seine Gelassenheit und gute Laune. Die schwindet allerdings nun doch so langsam. Und das ist nicht verwunderlich: Schon seit dem 3. Dezember heizt die Heizung nicht, sitzt der Homberger im Kalten. Der Vermieter antwortete auf die Mail drei Tage später und verwies Franke an den Hausverwalter.

Gemeinsame Öl-Kasse ist leer

Der beschied dem 32-Jährigen, es sei kein Geld für Öl da. Vielleicht sei alles bis Weihnachten (!) wieder in Ordnung. Abermals wandte er sich an seinen Vermieter. Und von ihm erfuhr Sven Franke jetzt die Hintergründe: Der Öltank sei leer, weil einer der Eigentümer des Mehrparteien-Hauses nicht in die gemeinsame Öl-Kasse eingezahlt habe. Eine Lösung sei nicht in Sicht, ließ man den 32-Jährigen mit dem lapidaren Hinweis, ihm keine bessere Mitteilung machen zu können, weiter in der Kälte hocken.

Dem geduldigen Mieter wird es nun doch so langsam zu bunt. Sein Dauerauftrag für die Miete plus Nebenkosten wurde gerade erst abgebucht, so dass er seinerseits nicht den Geldhahn zudrehen kann. Jetzt wird er sich Rat bei der Verbraucherzentrale holen. Zum Glück hat er noch Freunde und Familie, bei der er sich aufwärmen kann.

Kommentare
17.12.2012
23:18
Kein Öl im Tank - Duisburger Mieter seit zehn Tagen ohne Heizung
von Allroad | #8

Schön, dass hier nur Fachleute und selbsternannte Juristen Ihre Kommentare abgeben. Und der Schuldige ist auch schon gefunden. Natürlich der...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
81 wilde Müllkippen verunstalten Duisburg-Marxloh
Müll
Städtische Mitarbeiter haben bei Kontrollen in Duisburg-Marxloh 81 wilde Müllkippen entdeckt. Bewohner beschweren sich immer häufiger über den Unrat.
Abriss-Party mit Hammer und Flex im Duisburger Delta Park
Delta Musik Park
Bei der Abriss-Party im Delta Musik Park dürfen Besucher Inventar zerlegen. Mit neuem Betreiber, Namen und Konzept soll es ab September weiter gehen.
Pokaltickets: MSV-Fans steht erneut eine Tortur bevor
DFB-Pokal
Am Montag beginnt der Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel des MSV gegen Schalke 04. Den Fans steht eine Tortur bevor.
Stadt Duisburg warnt vorm Baden in nicht freigegebenen Seen
Badeverbot
Die Stadt Duisburg warnt vor dem Baden in nicht freigegebenen Seen und Baggerlöchern. Das gilt nicht für Seen, die regelmäßig kontrolliert werden.
Landesbetrieb BLB verbrannte Millionen - Anklage erhoben
Korruption
In der Korruptionsaffäre um den NRW-eigenen Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Beschuldigte erhoben.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
7391347
Kein Öl im Tank - Duisburger Mieter seit zehn Tagen ohne Heizung
Kein Öl im Tank - Duisburger Mieter seit zehn Tagen ohne Heizung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/kein-oel-im-tank-mieter-sitzt-mit-dicken-socken-in-der-kalten-wohnung-id7391347.html
2012-12-13 17:47
Duisburg,Wohnung,Heizung,Störung,Öl,Ölheizung,Öltank,Verbraucherzentrale,Defekt
Duisburg