IHK-Lehrgang rund ums Geschäft mit Immobilien

Immobilienmakler werden immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt: Der Markt verändert sich stetig durch Gesetzgebungen, Kundenwünsche und nicht zuletzt durch den demografischen Wandel. Der Zertifikatslehrgang „Immobilienmakler/-in“ der Industrie- und Handelskammer bietet einen praxisnahen Einstieg in das Kerngeschäft der Immobilienwirtschaft und der Maklertätigkeit. Die Teilnehmer erhalten das notwendige Rüstzeug zu Vermittlung, Vermietung und Verkauf. Angesprochen sind Neueinsteiger wie Berufserfahrene, die sich für neue Aufgaben qualifizieren möchten. Der Lehrgang findet statt vom 20. Januar bis 5. Mai, jeweils dienstags und freitags, 17.30 bis 20.45 Uhr (100 Unterrichtsstunden), in der IHK, Duisburg. Informationen und Anmeldung: 0203-2821-487, E-Mail kersten@niederrhein.ihk.de.