Hauptbahnhof Duisburg vier Minuten ohne Strom

Foto: Mario Vedder/dapd
Foto: Mario Vedder/dapd
Foto: dapd
Was wir bereits wissen
Am Duisburger Hauptbahnhof standen heute für vier Minuten die Züge still. Grund war jedoch kein Bahnstreik, sondern ein Stromausfall.

Duisburg.. Die Ursache für den Stromausfall von 13.58 bis 14.02 Uhr ist unbekannt. Torsten Nehring, Sprecher der Deutschen Bahn teilte schon kurz nach 14 Uhr mit: „Wir fahren wieder!“. Einige Züge machten sich mit ein paar Minuten Verspätung auf den Weg.