Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Datenklau bei Lady Gaga

Hacker vor Gericht

16.06.2011 | 11:16 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Prozessauftakt am Amtsgericht Duisburg gegen zwei 18 und 23-jährige Hacker. Foto: Stephan Eickershoff / WAZ FotoPool
Prozessauftakt am Amtsgericht Duisburg gegen zwei 18 und 23-jährige Hacker. Foto: Stephan Eickershoff / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Großes Medieninteresse in Duisburg beim Prozessbeginn gegen zwei Hacker, die Stars ausspionierten.

Am Amtsgericht Duisburg hat am Donnerstag (16. Juni) der Prozess gegen zwei Promi-Hacker begonnen. Die 18 und 23 jahre alten Angeklagten sollen unveröffentlichte Musiktitel von Lady Gaga, Mariah Carey und anderen Größen aus dem Musik-Business im Internet angeboten und verkauft haben. Den beiden Hackern aus Duisburg und Wesel werden insgesamt 130 Verstöße gegen das Urheberrechtsgesetz und 98 Fälle des Ausspähens von Daten vorgeworfen.

DerWesten

Kommentare
16.06.2011
22:51
Hacker vor Gericht
von derZWITSCH | #1

*

Westen!
Ein gutes Wort sagt mehr als eine Billion Pixels!

*

Fotostrecken aus dem Ressort
Wolfgang Brandt kocht Kaninchen
Bildgalerie
Das isst der Pott
Lohmühle
Bildgalerie
Fotostrecke
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
Populärste Fotostrecken
Grönemeyer in Oberhausen
Bildgalerie
Konzert
Zirkus Charles Knie in Hagen
Bildgalerie
Zirkus
Airlebnisweg in Amecke am Sorpesee
Bildgalerie
Freizeit
So wird Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
Neueste Fotostrecken
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kuchen aus Soest
Bildgalerie
Wirtschaft
Sauerkraut mit weißen Bohnen
Bildgalerie
Dass isst der Pott
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
Aus dem Ressort
Wie konnte ich das nur überleben?
Glosse
Hurra, ich lebe noch. Ich bin als Kind ohne Sicherheitsgurt im Auto mitgefahren, weil es auf der Rückbank schlicht keinen gab. Ich habe geraucht,...
Duisburger Ladendieb verletzt sich in Polizeigewahrsam
Häftling verletzt
Im Polizeigewahrsam hat sich ein Duisburger Landendieb verletzt. Der 49-Jährige war vom Bett gefallen. Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Duisburger Pärchen prellt Handy-Käufer um 100 000 Euro
Internetbetrug
In 477 Fällen soll ein Duisburger Pärchen im Internet Handy-Käufer betrogen haben. Auf rund 100 000 Euro beziffert die Staatsanwaltschaft den Schaden.
Frauen entdecken jetzt Duisburg auf zwei Rädern
Fahrrad-Kurs
Bis vor kurzem konnten die Teilnehmerinnen eines ADFC-Kurses in Hochheide nicht Radfahren. Jetzt bekamen sie die Diplome von ihren Trainer, die kaum...
Duisburger Augenklinik hilft bei Grauem und Grünem Star
WAZ-Medizinforum
Spezialisten der Duisburger Augenklinik in Fahrn informierten beim WAZ-Medizinforum über die Behandlung beim Grauen und Grünen Star.
Aus dem Ressort
Neue Freizeitfläche neben Duisburger Stahlwerk fast fertig
Grüngürtel
Vor neun Jahren haben Stadtplaner die Vision eines neuen Parks entwickelt. Jetzt steht das 72-Millionen-Euro-Projekt Grüngürtel vor der Vollendung.
BGU gründet in Duisburg eine neue Klinik
Sportmedizin
MSV-Mannschaftsarzt Dr. Christian Schoepp wird Chefarzt der neuen Klinik für Arthroskopische Chirurgie und Sportmedizin an der BGU in Duisburg.
Musicals kehren ins TaM nach Duisburg zurück
Theater am Marientor
Bis zum Herbst 2016 läuft alles wie bisher. Neue Eigentümer wollen auch das Foyer und den Platz beleben und streben bessere Innenstadt-Anbindung an.
Lautstarker Protest in Duisburg gegen den Kita-Streik
Kita-Streik
Aktion von Eltern und Kindern führt zum Sitzungsabbruch im Duisburger Rathaus. Mütter und Väter klagen über Schwierigkeiten bei der Kinderbetreuung.
MSV-Arzt leitet die neue Sport-Klinik der BGU in Duisburg
Medizin
Dr. Christian Schoepp setzt auch auf Zusammenarbeit mit Breitensportlern und Vereinen.
gallery
4769795
Hacker vor Gericht
Hacker vor Gericht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/hacker-vor-gericht-id4769795.html
2011-06-16 11:16
Phishing, Datenklau, Emails, Betrug, Kriminelle, Hacker, Internet, Kriminalität, Datenmissbrauch
Duisburg