Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C
Mercatorhalle

Gesperrte Mercatorhalle – Sparkasse Duisburg sagt ihre Gala ab

10.12.2012 | 18:11 Uhr
Gesperrte Mercatorhalle – Sparkasse Duisburg sagt ihre Gala ab
Erstmals seit über 30 Jahren fällt die Sparkassen-Gala aus. Das Archiivbild zeigt das Publikum in der Mercatorhalle 2011.Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg. Die wegen der Brandschutzmängel mindestens bis zum Sommer 2013 geschlossene Mercatorhalle hat ihr erstes prominentes Opfer gefunden, nachdem zuvor alle großen Veranstaltungen auf andere Orte, vorzugsweise ins Theater am Marientor , verlegt werden konnten. Das geht allerdings nicht für die traditionelle Sparkassen-Gala mit Programm, Tanz und Büfett. Die Sparkasse hat sich jetzt entschlossen, die Gala 2013 erstmals seit über 30 Jahren ausfallen zu lassen. „Aus Kosten- und Logistikgründen scheidet eine Verlagerung an einen anderen Veranstaltungsort aus“, bedauert Pressesprecher Andreas Vanek.



Kommentare
10.12.2012
22:12
Gesperrte Mercatorhalle – Sparkasse Duisburg sagt ihre Gala ab
von Zarco | #4

Ach, dafür sind die Kontoführungsgebüren so massiv angehoben worden. :-)

10.12.2012
22:01
Gesperrte Mercatorhalle – Sparkasse Duisburg sagt ihre Gala ab
von Joe_Shortbone | #3

Eine ganz hervorragende Entscheidung des amtierenden Vorstandes der Sparkasse Duisburg!
Sollten die Verantwortlichen auch weiterhin soviel Rückrat beweisen und z.B diese Entscheidung auch in den kommenden Jahren zum Wohle der Kunden Bestand haben, könnte ich glatt mein Konto wieder bei diesem Verein führen.
Aber sicher fällt der Sparkasse schon eine "Kompensation" ein, z.B. ein Empfang mit Künstlern in der Hauptverwaltung oder eine gleichwertige Verantstaltung, z.B. in einem Edelrestaurant - alles bezahlt von den Kunden der Sparkasse, nicht von der Sparkasse! Das sollte man(n) niemals vergessen!!!

10.12.2012
20:18
Watt denn ...
von AxelKrause | #2

... nonimma die Spaßkasse kann ihren Spaß bezahlen?

10.12.2012
18:50
Gesperrte Mercatorhalle – Sparkasse Duisburg sagt ihre Gala ab
von tecxuss | #1

Eine Gala? Für die feinen Herren und nicht dem Malocherpack?
Der Quartalsmäßig seine Kontogebühren abdrücken muss und noch doof angeguckt wird wenn er keinen Kredit von der Sparkasse haben will!?

Das wäre das Erste was ich abschaffen würde bei den Brüdern in Duisburg.So verpulvern die unser aller Geld.

1 Antwort
Gesperrte Mercatorhalle – Sparkasse Duisburg sagt ihre Gala ab
von Dinky | #1-1

da hat der tecxuss so war von recht!!!!!!!!

ich kann ihm/ihr unbesehen zustimmen!!

Aus dem Ressort
Stellwerks-Störung legte Bahnverkehr nach Düsseldorf lahm
Bahnverkehr
Wegen einer Stellwerks-Störung war am Donnerstagabend der Bahnverkehr zwischen Duisburg und Düsseldorf gestört. Die S-Bahn war zeitweise in beide Richtungen lahm gelegt, die Regionalexpresse fuhren nur in eine Richtung. Gegen 21.50 Uhr war die Stellwerks-Störung behoben.
Bei Karstadt in Duisburg herrschen Angst und Wut
Karstadt
Bei der Mitarbeiterversammlung wurde bekannt, dass erst im Juni des kommenden Jahres eine Entscheidung zur Zukunft des Duisburger Hauses getroffen wird. Die Filiale steht nun auf dem Prüfstand, es könnte auch zu Einschnitten beim Personal kommen, befürchtet Betriebsratschefin Rita Rodenbücher.
Wasserleiche in Duisburg gefunden - Mordkommission ermittelt
Mordkommission
Grausiger Fund im Rhein-Herne-Kanal: Ein Binnenschiffer hat an der Schleuse in Duisburg-Meiderich eine Wasserleiche entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Obduktion bestätigte den Verdacht, dass der Mann an den Folgen von Gewalteinwirkung starb. Jetzt ermittelt eine Mordkommission.
Rot-Rot-Grün in Duisburg will Grundsteuer kräftig erhöhen
Haushalt
In Duisburg sollen keine Bäder und Bibliotheken geschlossen werden. Auch die Elternbeiträge für Kindergärten bleiben stabil. Das hat eine Mehrheit aus SPD, Grünen und Linken beschlossen. Um den Haushalt auszugleichen, soll stattdessen die Grundsteuer steigen. Von bisher 695 auf 855 Punkte.
Loveparade-Gutachten soll schlampig übersetzt worden sein
Loveparade
Im Gerichtsverfahren nach der Loveparade-Katastrophe ist es ein zentrales Dokument: das Gutachten des britischen Panikforschers Keith Still. Doch was taugt das Gutachten, auf das sich die Anklage stützt? Nach Ansicht des Duisburger Richters Joachim Schwartz ist es stellenweise falsch übersetzt.
Mit dem Rad unterwegs in Duisburg
Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

 
Fotos und Videos
Spaziergang durch Alt-Hamborn
Bildgalerie
Stadtteile
Weisse Bescheid - Was sind "Pimpernellen"?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
KG Grün-Weiss Walsum
Bildgalerie
Karneval