Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Kunst

Geburtstagsfeier steigt für „Tiger & Turtle“

07.11.2012 | 11:00 Uhr
Tiger & Turtle ist seit dem 13. November 2011 zugänglich – und ein Besuchermagnet.Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg. Gleich zwei Gründe gibt es, die Großskulptur Tiger & Turtle auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe an der Berzeliusstraße in Wanheim zu feiern: Sie wird ein Jahr alt – und pünktlich zum Geburtstag soll der „Magische Berg“ von Heike Mutter und Ulrich Genth als Panorama in die „Route der Industriekultur“ aufgenommen werden.

Die Geburtstagsfeier beginnt am Sonntag, 11. November, um 16 Uhr. Es gratulieren Oberbürgermeister Sören Link, Reinhard Krämer vom NRW-Kulturministerium und Peter Gasse, Geschäftsführer der Hüttenwerke Krupp-Mannesmann als Vertreter der lokalen Förderer, die mit den Bürgern die Erfolgsgeschichte von Duisburgs jüngstem Wahrzeichen feiern möchten. Stehe doch „Tiger & Turtle“ wie kaum ein anderes Kunstwerk für das neue Duisburg, so Gasse: „Mit seinen silbrig glänzenden Windungen, die nachts hell erstrahlen, lässt es einen ganz neuen Blick auf unsere Stadt und die Landschaft am Rhein zu.“

Geburtstagsständchen in 13 Metern Höhe

Video
Neue Landmarke Tiger & Turtle Duisburg

Das Geburtstagsständchen für die begehbare Achterbahn spielen in einer Höhe von 13 Metern die jungen Blechbläser der Realschule-Süd unter der Leitung von Axel Kaden. Der Wanheimer Kanuclub und der Heimat- und Bürgerverein Wanheim-Angerhausen, für die Rolf Heusner ein kurzes Resümee der Anwohner zieht, sorgen für Essen und Trinken. Der Eintritt ist frei.

Beim Regionalverband Ruhr steht am 14. November auf der Tagesordnung, die Landmarke in die Liste der „Panoramen der Industrielandschaft“ aufzunehmen, womit sich deren Zahl auf 17 – darunter auch der Alsumer Berg – erhöht. Damit würden die bekannten braunen Schilder der „Route der Industriekultur“ künftig von der Innenstadt zur Großskulptur führen. Entlang der Route sollen auch der Rheinpark und die Hochfelder Rheinbrücke entsprechend beschildert werden. Kosten für den RVR: 21.300 Euro.

Landmarke Tiger & Turtle

 



Kommentare
11.11.2012
19:28
Geburtstagsfeier steigt für „Tiger & Turtle“
von Sunny621 | #2

Schön wars!
Wir waren zufällig dort. Die Musik einfach SUPER! Dann ein lecker Glühwein zum Sonnenuntergang... Als wir hinuntergingen kamen viele Menschen mit Laternen. Die "Glühwürmchen" am Berg sahen bestimmt toll aus.
Unser Ruhrgebiet ist einfach schön.

07.11.2012
18:29
Geburtstagsfeier steigt für „Tiger & Turtle“
von AKKU411 | #1

Dummerweise wurde seitens der Stadt Duisburg für den gleichen Tag um 17:00 Uhr ein Laternenumzug mit Martinslaternen am selben Ort genehmigt. Das wird wahrscheinlich recht eng. Alt-OB S. hätte das wohl irgendwie gestrichen, wenn er selbst an der anderen Veranstaltung als Redner eingeplant gewesen wäre. Mal gespannt, wie die neue Stadtspitze das regeln wird.

Aus dem Ressort
Bahnreisende stranden am Duisburger Hauptbahnhof
Bahn
Berufspendler, Reisende, Schüler - sie alle sind Montag Abend am Duisburger Hauptbahnhof gestrandet, versuchen, per Taxi Richtung Essen weiterzukommen. Oder üben sich Kaffee trinkend in Geduld. Die Bahnstrecke zwischen Duisburg und Essen ist unpassierbar, weil ein Sturm Oberleitungen beschädigt hat.
Bäume im Gleis - Zugverkehr auch am Abend beeinträchtigt
Bahn
Zu massiven Störungen kommt es seit Montagmittag im Bahnverkehr im Ruhrgebiet. Der Grund: Zwischen Essen und Styrum sowie Essen und Bochum sind Bäume ins Gleis gestürzt. Die Bahn leitet den Zugverkehr um und setzt Taxen ein. Die Reparaturarbeiten werden bis in die Abendstunden andauern.
Plädoyer für Outlet Center in Duisburger Altstadt
Stadtentwicklung
Der erfahrene Immobilienexperte Manfred Stüdemann schlägt vor, mit einem Sanierungsplan Platz für ein Outlet Center in der Duisburger Altstadt zu schaffen, wo einige Straßen von Leerständen und Niedergang gezeichnet sind. Die Idee ist indes nicht ganz neu.
Polizei untersucht Telefonzellen-Explosion in Duisburg
Blaulicht
Mit einem lauten Knall ist in der Nacht zu Samstag eine Telefonzelle in Duisburg-Neumühl vermutlich explodiert. Die Glassplitter verteilten sich im Umkreis von 15 Metern. Experten des Landeskriminalamtes versuchen nun den Grund für die Explosion herauszufinden.
Neues Stellwerk in Duisburg - Bahn zufrieden, Kunden nicht
Stellwerk
Die Umstellung auf das elektronische Stellwerk in Duisburg verlangt den Bahn-Nutzern in der Region derzeit einiges ab. Am Montagmorgen verschärften diese Situation umgestürzte Bäume, die für weitere Zugausfälle sorgten. Wieso die Bahn mit dem bisherigen Verlauf der Umstellung trotzdem zufrieden ist.
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
Kinderfest im Innenhafen
Bildgalerie
Fotostrecke
All Stars Band
Bildgalerie
Fotostrecke
10000 Kilometer für Marxloh
Bildgalerie
Spendenlauf