Das aktuelle Wetter Duisburg 9°C
Kunst

Geburtstagsfeier steigt für „Tiger & Turtle“

07.11.2012 | 11:00 Uhr
Tiger & Turtle ist seit dem 13. November 2011 zugänglich – und ein Besuchermagnet.Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg. Gleich zwei Gründe gibt es, die Großskulptur Tiger & Turtle auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe an der Berzeliusstraße in Wanheim zu feiern: Sie wird ein Jahr alt – und pünktlich zum Geburtstag soll der „Magische Berg“ von Heike Mutter und Ulrich Genth als Panorama in die „Route der Industriekultur“ aufgenommen werden.

Die Geburtstagsfeier beginnt am Sonntag, 11. November, um 16 Uhr. Es gratulieren Oberbürgermeister Sören Link, Reinhard Krämer vom NRW-Kulturministerium und Peter Gasse, Geschäftsführer der Hüttenwerke Krupp-Mannesmann als Vertreter der lokalen Förderer, die mit den Bürgern die Erfolgsgeschichte von Duisburgs jüngstem Wahrzeichen feiern möchten. Stehe doch „Tiger & Turtle“ wie kaum ein anderes Kunstwerk für das neue Duisburg, so Gasse: „Mit seinen silbrig glänzenden Windungen, die nachts hell erstrahlen, lässt es einen ganz neuen Blick auf unsere Stadt und die Landschaft am Rhein zu.“

Geburtstagsständchen in 13 Metern Höhe

Video
Neue Landmarke Tiger & Turtle Duisburg

Das Geburtstagsständchen für die begehbare Achterbahn spielen in einer Höhe von 13 Metern die jungen Blechbläser der Realschule-Süd unter der Leitung von Axel Kaden. Der Wanheimer Kanuclub und der Heimat- und Bürgerverein Wanheim-Angerhausen, für die Rolf Heusner ein kurzes Resümee der Anwohner zieht, sorgen für Essen und Trinken. Der Eintritt ist frei.

Beim Regionalverband Ruhr steht am 14. November auf der Tagesordnung, die Landmarke in die Liste der „Panoramen der Industrielandschaft“ aufzunehmen, womit sich deren Zahl auf 17 – darunter auch der Alsumer Berg – erhöht. Damit würden die bekannten braunen Schilder der „Route der Industriekultur“ künftig von der Innenstadt zur Großskulptur führen. Entlang der Route sollen auch der Rheinpark und die Hochfelder Rheinbrücke entsprechend beschildert werden. Kosten für den RVR: 21.300 Euro.

Landmarke Tiger & Turtle

 


Kommentare
11.11.2012
19:28
Geburtstagsfeier steigt für „Tiger & Turtle“
von Sunny621 | #2

Schön wars!
Wir waren zufällig dort. Die Musik einfach SUPER! Dann ein lecker Glühwein zum Sonnenuntergang... Als wir hinuntergingen kamen viele Menschen mit Laternen. Die "Glühwürmchen" am Berg sahen bestimmt toll aus.
Unser Ruhrgebiet ist einfach schön.

07.11.2012
18:29
Geburtstagsfeier steigt für „Tiger & Turtle“
von AKKU411 | #1

Dummerweise wurde seitens der Stadt Duisburg für den gleichen Tag um 17:00 Uhr ein Laternenumzug mit Martinslaternen am selben Ort genehmigt. Das wird wahrscheinlich recht eng. Alt-OB S. hätte das wohl irgendwie gestrichen, wenn er selbst an der anderen Veranstaltung als Redner eingeplant gewesen wäre. Mal gespannt, wie die neue Stadtspitze das regeln wird.

Aus dem Ressort
Auktionshaus soll Sammler in Duisburgs Süden locken
Auktion
Farid Mozaffari betrieb ein Auktionshaus an der Düsseldorfer Königsallee. Jetzt ist er mit seinem Betrieb umgezogen an die Dorfstraße in Duisburg-Serm. Der Verkauf läuft über das Internet und vor Ort. Eine erste Auktion an der Dorfstraße ist für den kommenden Juni geplant.
Die Suche dauerte sieben Jahre
Kunst
Die Kunstsammler Dirk Krämer und Klaus Maas wollten unbedingt Zeichnungen von Hans von Marées erwerben. Jetzt sind sie im Museum DKM mit einer Installation von Erwin Wortelkamp zu sehen.
Das Gotteshaus an der Wildstraße öffnet den Blick zum Himmel
Kirche
Eine Million Euro hat die evangelischen Kirche in den Umbau des Gemeindehauses an der Wildstraße investiert. Entworfen und umgesetzt wurde der Bau von der Architektin Jutta Heinze. Sie findet es spannend, „Gebäude im Bestand zu sanieren“. Entstanden ist ein funktionaler Kirchsaal mit klaren Linien.
Warum immer mehr Duisburger ihre Hunde bei der Stadt melden
Hundesteuer
Erstaunlich: In Duisburg wurden im 2013 knapp 1500 Hunde neu bei der Stadt angemeldet. Nun liegt das weniger daran, dass die Bürger auf den Hund gekommen sind. Wahrscheinlicher ist, dass die Hundekontrollen Wirkung zeigen. Sobald die Mitarbeiter auftauchen, steigt dort die Zahl der Anmeldungen.
Marina-Markt im Duisburger Innenhafen startet in die Saison
Veranstaltung
Nach einem halben Jahr Abstinenz ist er wieder da - der Marina-Markt startet am langen Wochenende in die Saison. Die Händler locken Ostersonntag und Ostermontag mit einer bunten Meile aus Wochenmarkt, Kunsthandwerk und Gastronomie in den Duisburger Innenhafen.
Fotos und Videos
MSV holt drei Punkte
Bildgalerie
3. Bundesliga
Baustellen-Rundfahrt im Duisburger Westen
Bildgalerie
Stadtentwicklung
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall