Fahrraddiebe schlugen auf 25-Jährigen ein

Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool
Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool
Foto: WAZ FotoPool

Duisburg..  Am Samstag, gegen 3.30 Uhr, überfielen zwei Unbekannte einen 25-Jährigen in Duisburg-Wanheim. Das Opfer schob sein Fahrrad auf der Straße Am Duisburger Richtweg in Richtung Neuenhofstraße. Plötzlich wurde er von zwei bisher unbekannten Tätern von hinten angegriffen, geschlagen und seine Jacke wurde zerrissen.

Der 25-Jährige warf sich zum Schutz seines Gesichtes auf den Boden, während die Angreifer mit seinem Fahrrad in Richtung Obere Kaiserswerther Straße flüchteten. Die Täter sollen etwa 20 bis 25 Jahre alt sein, schwarze Haare haben und dunkel gekleidet gewesen sein.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein grünliches Damenrad, Reifengröße 26 Zoll, ältere Bauart. Die Polizei Duisburg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0203/2800.