Europa-Union mit neuem Vorstand

Heinz Günter Clasen ist einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Kreisverbandes der Europa-Union gewählt worden. Der gebürtige Brite Robert Tonks wurde ebenfalls einstimmig neuer 2. Vorsitzender. Beide lösen Brigitte Timmer und Stephan Krebs ab, die aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen ihren Rücktritt erklärt hatten. Clasen, langjähriger Redakteur von Radio Duisburg, ist schon seit vielen Jahren „in Sachen Europa“ unterwegs. Tonks ist bei der Stadt Duisburg für viele europäische Fragestellungen und Kooperationen zuständig.

Die Europa-Union Duisburg will weiterhin mit Veranstaltungen die aktuellen Probleme und Chancen Europas aufgreifen und vorstellen. Dabei sollen auch Schulprojekte im Vordergrund stehen. 1949 wurde die Europa-Union Deutschland mit dem Ziel gegründet, die Europäische Idee zu fördern. Bereits 1950 gründete sich in Duisburg, Mülheim und am Niederrhein der Kreisverband.