Das aktuelle Wetter Duisburg 30°C

Prozess

Spediteur stahl Elektronik im Wert von 2,6 Millionen Euro

17.01.2013 | 17:58 Uhr

Ein 43-jähriger Spediteur machte bei einem Riesen-Betrug mit und schaffte vier Sattelschlepper mit Elektronikartikeln im Wert von 2,6 Millionen Euro auf die Seite. Sechs Jahre nach dem gigantischen Betrug hatte sich der Mann nun vor dem Duisburger Landgericht zu verantworten.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche
Duisburg an Rhein und Ruhr - wir sind von Wasser umgeben. Aber haben wir eigentlich genug Freibäder zum Abkühlen?

Duisburg an Rhein und Ruhr - wir sind von Wasser umgeben. Aber haben wir eigentlich genug Freibäder zum Abkühlen?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Schüsse auf Polizisten und Schlüsseldienst-Mitarbeiter
Polizeieinsatz
Bei dem Versuch illegale Waffen zu beschlagnahmen, hat ein ehemaliger Jäger in Duisburg auf Polizisten und Schlüsseldienst-Mitarbeiter geschossen.
Bahnverkehr zwischen Essen und Duisburg steht still
Bahnstörung
Nach einem Triebfahrzeugschaden am RE1 steht der Bahnverkehr zwischen Duisburg und Essen still. Die Störung soll allerdings schnell aufgehoben werden.
Baubeginn am Duisburger Bahnhof
Hotelneubau
Wo viele Jahre Brache in bester Innenstadt-Lage war, entsteht jetzt ein erstes Hotel mit fünf Geschossen und über 100 Zimmern.
Ex-Jäger feuert bei Wohnungsdurchsuchung auf Polizisten
Polizeieinsatz
Bei dem Versuch illegale Waffen zu beschlagnahmen, hat ein ehemaliger Jäger in Duisburg auf Polizisten und Schlüsseldienst-Mitarbeiter geschossen.
Lou Bega und Hermes House Band bei Beach-Party in Duisburg
Sommer & Musik
Der „Mambo No 5“-Sänger steht am 11. Juli mit der Hermes House Band auf der Bühne des Strandbades Wedau. Viel Schlagermusik auf Bühne zwei.
article
7492846
Spediteur stahl Elektronik im Wert von 2,6 Millionen Euro
Spediteur stahl Elektronik im Wert von 2,6 Millionen Euro
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/elektronik-im-wert-von-2-6-millionen-euro-umgeleitet-id7492846.html
2013-01-17 17:58
Duisburg, Gericht, Prozess, Betrug, Sattelschlepper, Elektronik
Duisburg