Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Karneval

Ein Fahrplan durch die närrische Session in Duisburg

08.01.2013 | 06:00 Uhr
Mehr als 50 Sitzungen haben die Duisburger Karnevalisten noch vor der Brust. Ein Überblick, wer, wo und wann feiert.Foto: Udo Milbret

Duisburg.  Ganz Duisburg ist jeck, die Narretei steuert ihrem Höhepunkt entgegen. Bei mehr als 50 Veranstaltungen - von der Prunksitzung bis zum Viertelszug - feiern Duisburgs Karnevalisten die Session 2012/ 2013. Eine Übersicht für die fünfte Jahreszeit.

Für die Karnevalisten und Karnevals-Freunde in Duisburg hat mit dem Jahreswechsel der närrische Endspurt begonnen. Bis zum Ende der Session 2012/2013, die in Duisburg übrigens unter dem Motto „Im 11. Jahr der Euroschlappe - statt Rettungsschirm `ne Narrenkappe“ steht, laden die Jecken noch zu etlichen Sitzungen ein.

Ein Überblick über die öffentlichen Veranstaltungen im Duisburger Karneval. Die Daten sind den Übersichten des Hauptausschusses Duisburger Karneval (HDK) und des Kulturausschusses Grafschafter Karneval (KGK) entnommen. Möchten Sie uns noch auf Karnevals-Termine aufmerksam machen, die nicht in dieser Übersicht aufgeführt sind und ergänzt werden sollen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an duisburg@derwesten.de

Mehr als 50 Sitzungen bis Mitte Februar

Zu Karnevalsliedern schunkeln können die Bewohner und Gäste des Altenheims Beeck dann am Mittwoch, 9. Januar. Ab 16 Uhr lädt die Ruhrorter KG Weiß-Grün dann zum Seniorenkarneval ein. Zwei Tage später, am Freitag, 11. Januar, stattet Narren-Regent Dirk II. dann um 19 Uhr dem Karnevalsmuseum an der Wehofer Straße einen Besuch ab.

Prinzenkürung im TaM

Am Wochenende startet dann auch der Sitzungs-Karneval mit gleich sieben Terminen durch. Los geht’s am Samstag, 12. Januar, mit der Prunksitzung der KG Wedauer Jungs im Gemeindesaal Bissingheim an der Hermann-Grothe-Straße. Beginn 19 Uhr. Eine Stunde später, um 20 Uhr, lädt die KG Rote Funken zum Funkenball ins Grand City Hotel Duisburger Hof ein.

Früh aufstehen muss dann, wer am Sonntag, 13. Januar, auch noch die weiteren Termine des Sitzungs-Marathons mitnehmen will. Um 10.30 Uhr beginnt die Herrensitzung der Duisburger Prinzengarde im großen Saal des Grand City Hotel „Duisburger Hof“. Zeitgleich startet die Ehrengarde der Stadt Duisburg Blau-Weiß im Kultur- und Stadtteilzentrum „Alte Wache“ ihre Herrensitzung.

Das Marxloher Hotel Montan (Dahlstraße) ist dann Schauplatz der Damensitzung der KG Marxloher Jecken. Beginn ist hier um 11 Uhr. 11.11 Uhr gibt es dann das Startsignal für die Herrensitzung des MCV im Bürgerhaus Hagenshof Meiderich. Rund geht's ab 11.11 Uhr auch bei der Damensitzung bei der Neumühler KG Blau Weiß "Die Pils-Sucher", die im Bürgerhaus-Neumühl, Otto-Hahn-Straße 49, steigt. Und um 16 Uhr lädt die Duisburger Lebenshilfe zur Integrativen Karnevalssitzung ins Bürgerzentrum Steinhof in Huckingen.

Einen Tag später, am Montag, 14. Januar, sind bei der Prinzengarde der Stadt Duisburg schließlich die Damen eingeladen - bei der Damensitzung, ab 19 Uhr im großen Saal des Duisburger Hof müssen dann die Herren draußen bleiben.



Kommentare
Aus dem Ressort
Ab Montag rollt der Verkehr auf der Duisburger A 59 wieder
A-59-Sperrung
Am Montag rollt der Verkehr nach sechsmonatiger Bauzeit auf der Duisburger Stadtautobahmn A 59 wieder in beide Richtungen. Auch die Auffahrt Meiderich/Ruhrort ist dann wieder offen. Dafür ist ab Montag die Anschlussstelle Alt-Hamborn „dicht“.
Internet-Café wegen unerlaubtem Glücksspiel durchsucht
Polizeieinsatz
Polizei und Ordnungsamt haben am Donnerstagabend ein Internet-Café in Duisburg-Bruckhausen durchsucht. Wegen unerlaubtem Glücksspiels wird nun gegen den Betreiber des Ladens ermittelt. Er hat gegen ordnungsrechtliche Vorschriften verstoßen und hatte mehr Automaten in Betrieb, als zulässig.
P & C schließt Outlet in Duisburg
Handel
Das Modeunternehmen teilte mit, dass das Haus an der Münzstraße im vergangenen Jahr die Erwartungen nicht erfüllt habe und die Schließung aus unternehmerischer Sicht notwendig sei. Einzelhandelsverband bedauert die Entscheidung, begrüßt aber den Erhalt der Karstadt-Filiale in Duisburg.
Uni Duisburg-Essen erlaubt Vortrag über Kobane jetzt doch
Hochschule
Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke hat die ursprüngliche Absage zurück genommen, der Linken Liste einen Vortragsraum zur Verfügung zu stellen. Nach Rücksprache mit dem AStA-Vorsitzenden Felix Lütke seien die ursprünglichen Sicherheitsbedenken ausgeräumt worden.
Rückfälligem Kinderschänder droht Sicherungsverwahrung
Missbrauch
Ein 55 Jahre alter Duisburger soll sich in mehreren Fällen an Nachbarskindern vergangen haben. Einige der Mädchen hatten den Mann zuhause besucht, obwohl der einschlägig Vorbestrafte keinen Kontakt zu Kindern hätte haben dürfen. Nun wird entschieden, ob der Duisburger in Sicherungsverwahrung kommt.
Fotos und Videos
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ-Sportfete