Das aktuelle Wetter Duisburg 10°C
Bombe

Duisburger City evakuiert

15.02.2013 | 14:39 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: Stephan Eickershoff / WAZ Fotopool
Foto: Stephan Eickershoff / WAZ FotopoolFoto: Stephan Eickershoff/WAZFotoPool

Die Evakuierung für die Entschärfung einer Fliegerbombe am Hauptbahnhof legte die Duisburger Innenstadt lahm.

Die Entschärfung einer Fliegerbombe am Hauptbahnhof legte am Freitag das öffentliche Leben in der Duisburger Innenstadt lahm: Von 9.27 Uhr bis 12.15 Uhr hielt kein Zug mehr im Hauptbahnhof, die A 59 war zwei Stunden gesperrt. Über 20.000 Anwohner und die City waren betroffen. Menschen am Kaufhof verzögerten die Entschärfung. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst gab um 12.09 Uhr Entwarnung. Zur Chronik des Großeinsatzes

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Die schönsten Radtouren Duisburgs
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Duisburger Landgericht
Bildgalerie
Sanierung
WAZ-Leser pflanzen neue Bäume
Bildgalerie
Naturschutz
Streetfood-Festival
Bildgalerie
Kulinarisches
Populärste Fotostrecken
Tanzbar, die II.
Bildgalerie
Schlagerparty
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Wer erkennt diese Diebesbeute?
Bildgalerie
Einbruchserie
"Mike" fegt über Deutschland
Bildgalerie
Wetter
Neueste Fotostrecken
Spitzenspiel in Voerde
Bildgalerie
Handball-Kreisliga
Prädikat besonders wertvoll
Bildgalerie
Versteigerung
Fußball-Regionalliga
Bildgalerie
SF Siegen spielt nur...
Handball
Bildgalerie
Tolle Stimmung beim...
Westf. Meisterschaft in Menden
Bildgalerie
Boxen
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Die schönsten Fahrradtouren durch Duisburg im Überblick
Fahrradsaison
Das Geld reicht nicht für Ausbau, sondern allenfalls zur Beseitigung gröbster Mängel. Dennoch gibt es viele empfehlenswerte Radtouren durch Duisburg.
A45-Sperrung nach Lkw-Unfall und Verspätungen im Bahnverkehr
Sturm
Vor schwerem Sturm warnen die Wetterdienste für Dienstag. Örtlich sind Orkanböen bis zu Windstärke 12 möglich. Wir berichten im Live-Ticker.
Baustoffunternehmen Xella baut in Duisburg 40 Stellen ab
Wirtschaft
Einige zentrale Funktionen sollen offenbar zur rumänischen Tochter von Xella ausgelagert werden. Grund sei die Wohnbauflaute im In- und Ausland.
Stadt Duisburg blitzt demnächst an der maroden A40-Brücke
A40-Blitzer
Die Stadt Duisburg blitzt demnächst Raser und zu schwere Fahrzeuge an der A40-Brücke. Die Anlage wird in den kommenden Tagen scharf geschaltet.
Ex-Häftling wollte Schmerzensgeld wegen Gemeinschaftszelle
Zivilprozess
Zivilprozess widerlegte die angeblich menschenunwürdigen Zuständen in der früheren JVA in der Duisurger Stadtmitte. Zeugen waren nicht aufzutreiben.
gallery
7622693
Duisburger City evakuiert
Duisburger City evakuiert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duiyburger-city-evakuiert-id7622693.html
2013-02-15 14:39
Duisburg