Das aktuelle Wetter Duisburg 22°C
17. Voting

Duisburgs schönste Seiten

05.02.2013 | 18:35 Uhr
Ein Foto von Sabine Brümmer.
Ein Foto von Sabine Brümmer.Foto: Sabine Brümmer

Diese Galerie ist die 17. Abstimmung unseres Leserfoto-Wettbewerbes. Die 19 am besten bewerteten Fotos kommen in die nächste Runde.

Sie haben eine Woche lang Zeit, sich an der letzten Abstimmung in der Vorrunde unseres Leserfoto-Wettbewerbes "Duisburgs schönste Seiten" zu beteiligen. Die 19 am besten bewerteten Fotos kommen in die nächste Runde. Dieses Voting endet am Montag, 25. Februar 2013, um 15 Uhr. Viel Spaß! Zum Artikel mit Details, auch zum Reglement, allen Preisen und Zeitungsveröffentlichungen mit den Leserfotos

Zum Endergebnis des 16. Votings

Duisburgs schönste Seiten

 

Zum Endergebnis des 15. Votings

Duisburgs schönste Seiten

 

Zum Endergebnis des 14. Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des 13. Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des zwölften Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des elften Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des zehnten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des neunten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des achten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des siebten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des sechsten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des fünften Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des vierten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des dritten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des zweiten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Zum Endergebnis des ersten Votings

Duisburgs schönste Seiten

Philipp Wahl

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Blitzmarathon in Duisburg
Bildgalerie
Blitzmarathon
Rundgang durch Obermeiderich
Bildgalerie
Stadtteile
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Starkregen flutet Straßen
Bildgalerie
Unwetter
Zeche Gneisenau Dortmund
Bildgalerie
Bergbau
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Fashion Week in Mailand
Bildgalerie
Mode
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Ben Granfelt
Bildgalerie
Fotostrecke
Kreisschützenfest in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
Einsatz im Tunnel
Bildgalerie
Übung
100 Jahre Firma Heimann
Bildgalerie
Jubiläum
Facebook
Kommentare
02.03.2013
15:46
Duisburgs schönste Seiten
von Raeuberface | #4

.Und ich
habe das Gefühl es spielte eine Rolle das meine Bilder raus sind,
weil ich Kritik (die meiner Meinung nach auch angebracht war)
geübt habe.Es wurde mir entweder gar nicht geantwortet und
wenn in einer arroganten Art die nicht angebracht war.Schließlich
haben die Leser keine Fehler gemacht,sondern andere.
Ich war 4 Monate dabei ,habe mir emmens viel Reklame angesehen
und das Voting verfolgt.
Dieser Wettbewerb war für mich eine riesige Enttäuschung.....

02.03.2013
15:42
Duisburgs schönste Seiten
von Raeuberface | #3

An die Redaktion
Betrifft;
Duisburgs schönste Seiten
Ich wundere mich das die Jury schon in der zweiten Runde
Entscheidungen trifft,die sie erst in der Finalrunde angekündigt
hat.So wie ich es verstanden habe sollten doch die Leser die
zweite Runde bewerten und somit entscheiden wer weiter
kommt.Ich habe drei Bilder eingeschickt.
Motiv; Sonnenuntergang Toeppersee mit Schwan.
Sonnenuntergang Toeppersee mit Schilf.
Sonnenuntergang Toeppersee
Die Bilder haben in den Votings die Plätze 4, 10 und 11 erreicht.
Also kamen meine Bilder bei den Lesern gut an.Deshalb ist es für
mich unverständlich das keines der Bilder von der Jury für die
zweite Runde für gut befunden wurde.Andere Teilnehmer sind
mit zwei bis drei Fotos vertreten,und andere sind ganz raus.
Hätten die Leser die zweite Runde entschieden wie es eigentlich
geplant war,wäre das Ergebnis gerechter gewesen.Es war doch nicht
vorgesehen das die Jury über 357 Bilder entscheidet.Und ich
habe das Gefühl es spiel

02.03.2013
11:46
Duisburgs schönste Seiten
von Raeuberface | #2

Anmerkung zum 17 Voting
Mir ist aufgefallen das im 17 Voting die Quoten sehr
hoch waren,was in keinem anderen Voting vorkam.
Wie kann es sein das man mit einer Quote von 3,0 auf
den 21 Platz zurück fällt. Als Beispiel;
Voting 13 Platz 1 3,0 Q. und Platz 20 2,0 Q.
Voting 14 Platz 1 3,7 Q.und Platz 20 2,2 Q.
Voting 16 Platz 1 3,3 Q.und Platz 20 2,3 Q.
Voting 11 Platz 1 3,5 Q.und Platz 20 2,2 Q.
Voting 05 Platz 1 3,4 Q.und Platz 20 2,6 Q. u.s.w.

Man könnte den Eindruck haben das die Quoten mit Absicht
hochgeschraubt wurden,um den ein oder anderen mit hoher
Punktzahl daran zu hindern unter die ersten 20 zu kommen.
In den anderen Votings war man mit einer Quote von 3,0
immer unter den ersten 5 Plätzen.Ich hatte den Eindruck
das im 17 Voting die ersten 20 für mich unverständlich
hohe Quoten hatten......

19.02.2013
06:41
Duisburgs schönste Seiten
von AMSTERDAMNED | #1

Das schönste an Duisburg ist die Königstrasse. Danach schon Duisburg Hbf damit man schnell wieder weiterkommt. War es nicht so - Ende der 90er-Jahre - dass nur 1 oder 2 Spieler des famosen MSV Duisburg selbst in Duisburg wohnten? Nun ja, wollen wir mal nicht zu hart sein. Städte wie Oberhausen, Mülheim/Ruhr sind vielleicht noch schlimmer.

Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
Vanessa Huppenkothen
Bildgalerie
DSDS
Rundgang durch den Hagenshof
Bildgalerie
Stadtteile
Aus dem Ressort
Stunksitzung begeistert im Duisburger Steinhof
Karneval
Die Kölner Kult-Karnevalscombo präsentierte bei ihrem Auftritt in Huckingen die teils lustigen, teils bitterbösen Sketch-Höhepunkte aus vergangenen Programmen. Und erntet Applaus für ein klares Bekenntnis zum MSV.
Duisburger machen ihre Stadt sauber
Offensive für Sauberkeit
Zum dritten Mal in diesem Jahr sind die Duisburgerinnen und Duisburger aufgerufen, Besen und Müllsack in die Hand zu nehmen und die Stadt an vielen Ecken zu säubern. Beim Auftakt des Frühjahrsputzes im Herbst musste sich OB Sören Link Klagen über Dreck anhören.
Duisburg im Finanzdesaster - Stadt fehlen 15 Millionen Euro
Finanzlücke
Fürs kommende Jahr sollen 15 Millionen Euro im Duisburger Stadt-Haushalt fehlen. Kämmerer Peter Langner wird dem Rat deshalb eine Streichliste vorlegen. Betroffen sein sollen Bibliotheken, Bäder und Bezirksämter. Selbst über das Anheben der Kita-Gebühren wurde nachgedacht.
Kritik an den neuen Plänen zur Mercatorstraße in Duisburg
Bahnhofsplatte
Die Beteiligung war gering. Kritik gab es trotzdem an den neuen Plänen der Stadt Duisburg für die Mercatorstraße im Zuge der Neugestaltung der Bahnhofsplatte. Die Eckbebauung der Platte halten die meisten Teilnehmer für überflüssig. Für einige müssen auch immer noch zu viele Bäume gefällt werden.
Duisburgs CDU nimmt "christliche Verantwortung" aus Satzung
Partei-Satzung
Die Duisburger CDU hat ihre Satzung umgestaltet und wollte diese an die von Landes- und Bundesverband anpassen. Doch einige Änderungen sorgen für Verwunderung: Unter anderem fällt ein Hinweis auf die "christliche Verantwortung" weg - der jedoch ist Teil der Landes- und Bundessatzung.