Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
EM 2012

Duisburgs EM-Gesichter

06.06.2012 | 16:38 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Fan von Polen - Michael Duda, Koch: "Ich glaube und hoffe Polen schafft die Vorrunde. Alles was danach kommt ist zusätzliche Belohnung. Die Favoritenrolle geht ganz klar an Deutschland. Den Titelgewinn machen Holland, Spanien und die DFB-Elf unter sich aus. Ich gönne Deutschland die Revanche gegen Spanien, auch wenn mein utopisches Traumfinale Deutschland gegen Polen wäre."
Fan von Polen - Michael Duda, Koch: "Ich glaube und hoffe Polen schafft die Vorrunde. Alles was danach kommt ist zusätzliche Belohnung. Die Favoritenrolle geht ganz klar an Deutschland. Den Titelgewinn machen Holland, Spanien und die DFB-Elf unter sich aus. Ich gönne Deutschland die Revanche gegen Spanien, auch wenn mein utopisches Traumfinale Deutschland gegen Polen wäre."Foto: WAZ FotoPool

Der EM-Ball rollt wieder. Wir haben mit Duisburgern aus den 16 Teilnehmerländern gesprochen.

Wenn Gastgeber Polen am Freitag um 18 Uhr in Warschau mit dem Auftaktspiel gegen Griechenland die Fußball-Europameisterschaft eröffnet, dann werden auch zahlreiche Fans beider Mannschaft aus Duisburg mitfiebern: Denn unter den 78.082 Ausländern, die in Duisburg leben, gibt es 4406 Polen — so viele wie aus keiner der anderen Nationen, die an dem Turnier teilnehmen.

Das geht aus den Zahlen hervor, die das Statistische Landesamt zur EM veröffentlicht hat. Den zahlenmäßig kleinsten Rückhalt dürften die Dänen haben, von denen nur 25 in Duisburg leben. Was Duisburger aus allen EM-Ländern von ihren Teams erwarten.

WAZ New Media

Kommentare
06.06.2012
18:51
Duisburgs EM-Gesichter
von harry68 | #1

Wieso hat der Engländer einen walisischen Schal um???

Fotostrecken aus dem Ressort
Fast 5000 Radler machen mit
Bildgalerie
Radwanderung
Bus hängt auf Rheindeich fest
Bildgalerie
Unfall
Duisburg-Nord aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Blühendes Duisburg
Bildgalerie
Frühling in Duisburg
Drogen-Razzia in Duisburg
Bildgalerie
Polizei
Populärste Fotostrecken
Tausende Tote bei Erdbeben
Bildgalerie
Unglück
Tausende jubeln Blau Weiß
Bildgalerie
Maiabendfest
Schlossparklauf
Bildgalerie
Moers
Neueste Fotostrecken
Frühlingsfest Innenstadt
Bildgalerie
Autos und mehr
Hähnchen mit Tagiatelle
Bildgalerie
Das isst der Pott
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Die Sportfreunde leben noch
Bildgalerie
Fußball-Regionalliga
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion


Funktionen
Aus dem Ressort
Brand im Bordell - Verkehr in Duisburger City staut sich
Brand
In einem Bordell in Duisburg-Hochfeld ist am Mittag ein Fernseher in Brand geraten. Für die Löscharbeiten wurde die Vulkanstraße gesperrt.
Duisburg tanzt auf vielen Feten in den Wonnemonat
Party
Der kommende Donnerstag wird zum Tanztag. Wir verraten, wo in Duisburg am besten in den Mai getanzt werden kann.
Duisburger Retter wollen Erdbebenopfern in Nepal helfen
Erdbeben
Ein Erkundungsteam der Duisburg Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany ist noch am Samstag in das von einem Erdbeben betroffene Nepal geflogen.
Patient Duisburger A40-Brücke - Befund: Kurz vor dem Kollaps
Rheinbrücke
Noch mehr Risse und tiefer als gedacht - das macht die Autobahnbrücke zum Sorgenkind. Brückenexpertin will ihr trotzdem noch zehn Jahre abringen.
Duisburger Regatta-Bahn wird zur Anglermeile
Fishing Masters Show
Die „Fishing Masters Show“ verwandelte Duisburgs Wassersport-Strecke zu einem großen Treff für Petri-Jünger. Profis und Promis warfen die Angel aus.
Aus dem Ressort
Busfahrer half Schwerverletztem, als andere nur hinschauten
Unfall
Rolf Schober beobachtete einen Unfall, bei dem ein Radfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Er stoppte und half im Gegensatz zu vielen Passanten.
Handy-Abzocke in Duisburg endet in Gruppenschlägerei
Schlägerei
Zu einer Gruppenschlägerei weitete sich auf dem Kometenplatz in Walsum eine Auseinandersetzung aus, die als Handy-Abzocke begonnen hatte.
Die Sonne lachte dezent bei der 33. Duisburger Radwanderung
Radwanderung
Stadtsportbund, Sparkasse und WAZ hatten zu einem Rundkurs über 45 Kilometer eingeladen. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde.
Falsche Navi-Route – Reisebus fährt sich auf Rheindeich fest
Busunfall
In Duisburg hing ein Reisebus mit Jugendlichennach einem missglückten Wendemanöver auf dem Rheindeich fest. Die Feuerwehr nahm die Gruppe auf.
Wände schützen vor grausigen Bildern
Gaffer
NRW will Unfallopfer vor Gaffern abschotten. Für den Rettungsdienstleiter der Duisburger Feuerwehr ist das ein durchaus sinnvolles Mittel.
gallery
6738666
Duisburgs EM-Gesichter
Duisburgs EM-Gesichter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburgs-em-gesichter-id6738666.html
2012-06-06 16:38
Duisburg