Das aktuelle Wetter Duisburg 8°C
EM 2012

Duisburgs EM-Gesichter

Zur Zoomansicht 06.06.2012 | 16:38 Uhr
Fan von Polen - Michael Duda, Koch: "Ich glaube und hoffe Polen schafft die Vorrunde. Alles was danach kommt ist zusätzliche Belohnung. Die Favoritenrolle geht ganz klar an Deutschland. Den Titelgewinn machen Holland, Spanien und die DFB-Elf unter sich aus. Ich gönne Deutschland die Revanche gegen Spanien, auch wenn mein utopisches Traumfinale Deutschland gegen Polen wäre."
Fan von Polen - Michael Duda, Koch: "Ich glaube und hoffe Polen schafft die Vorrunde. Alles was danach kommt ist zusätzliche Belohnung. Die Favoritenrolle geht ganz klar an Deutschland. Den Titelgewinn machen Holland, Spanien und die DFB-Elf unter sich aus. Ich gönne Deutschland die Revanche gegen Spanien, auch wenn mein utopisches Traumfinale Deutschland gegen Polen wäre."Foto: WAZ FotoPool

Der EM-Ball rollt wieder. Wir haben mit Duisburgern aus den 16 Teilnehmerländern gesprochen.

Wenn Gastgeber Polen am Freitag um 18 Uhr in Warschau mit dem Auftaktspiel gegen Griechenland die Fußball-Europameisterschaft eröffnet, dann werden auch zahlreiche Fans beider Mannschaft aus Duisburg mitfiebern: Denn unter den 78.082 Ausländern, die in Duisburg leben, gibt es 4406 Polen — so viele wie aus keiner der anderen Nationen, die an dem Turnier teilnehmen.

Das geht aus den Zahlen hervor, die das Statistische Landesamt zur EM veröffentlicht hat. Den zahlenmäßig kleinsten Rückhalt dürften die Dänen haben, von denen nur 25 in Duisburg leben. Was Duisburger aus allen EM-Ländern von ihren Teams erwarten.

WAZ New Media

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Fahndung nach Schmuck-Räubern
Bildgalerie
Polizei
Spaziergang durch Alt-Hamborn
Bildgalerie
Stadtteile
KG Grün-Weiss Walsum
Bildgalerie
Karneval
Biegerparklauf
Bildgalerie
Laufsport
Populärste Fotostrecken
Fotos vom Hagener Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Kinder eröffnen Markt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Weihnachtsmarkt ist eröffnet
Bildgalerie
Witten
Vettel wechselt zu Ferrari
Bildgalerie
Formel 1
Neueste Fotostrecken
Medizinforum
Bildgalerie
Witten
Stiftungsfest 2014
Bildgalerie
Bürgerstiftung
Martinszüge in Velbert
Bildgalerie
Fotostrecke
Wunschbaum
Bildgalerie
Weihnachten
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Facebook
Kommentare
06.06.2012
18:51
Duisburgs EM-Gesichter
von harry68 | #1

Wieso hat der Engländer einen walisischen Schal um???

Mit dem Rad unterwegs in Duisburg
Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

Macht Radfahren in Duisburg Spaß ? Das will der ADFC gerade in einer großen Online-Umfrage herausfinden. Wir fragen uns das natürlich auch:

 
Fotos und Videos
So feierte Duisburg Halloween
Bildgalerie
Geisterspuk
Aus dem Ressort
Video zeigt Überfall auf Juwelier in Duisburger Innenstadt
Fahndung
Mit überraschend scharfen Bildern einer Überwachungskamera fahndet die Polizei jetzt nach den beiden Räubern, die vor gut einer Woche einen Juwelier in der Duisburger Innenstadt überfallen haben. Für sachdienliche Hinweise setzt die Versicherung eine Belohnung von bis zu 5000 Euro aus.
Sperrungen und Behinderungen auf A59 und A40 in Duisburg
Verkehr
Weil auf der Zufahrt von der A40 auf die A59 Entwässerungsleitungen und Schutzplanken erneuert werden müssen und weil auf der A40 die Fahrbahnmarkierung erneuert wird, müssen Autofahrer am Wochenende in Duisburg mit erheblichen Behinderungen rechnen.
Mindestens eine Festnahme bei Razzia in Duisburg-Marxloh
Razzia
Razzia im Duisburger Norden: Einsatzkräfte der Polizei haben Donnerstagabend ein Lokal in Marxloh durchsucht und mehrere Personen kontrolliert. Dabei hat es ersten Angaben der Polizei zufolge auch mindestens eine Festnahme gegeben.
Wasserleiche in Duisburg gefunden - Mordkommission ermittelt
Mordkommission
Grausiger Fund im Rhein-Herne-Kanal: Ein Binnenschiffer hat an der Schleuse in Duisburg-Meiderich eine Wasserleiche entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Obduktion bestätigte den Verdacht, dass der Mann an den Folgen von Gewalteinwirkung starb. Jetzt ermittelt eine Mordkommission.
Grundschule in Duisburg Kasslerfeld stabilisiert
Schule
Vor fünf Jahren galt die einzige Schule in Duisburg-Kasslerfeld noch als Schließungskandidat. Seitdem hatsie sich stabilisiert und im laufenden Jahr erstmals wieder zwei Eingangsklassen gebildet. Rektorin hofft, dauerhaft die Zweizügigkeit zu erreichen.