Das aktuelle Wetter Duisburg 8°C
Bürgerentscheid

Duisburger zur Sauerland-Abwahl

13.02.2012 | 14:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Laura Ueckermann: „Ich finde es gut. Sauerland konnte Duisburg nicht mehr vertreten.“
Laura Ueckermann: „Ich finde es gut. Sauerland konnte Duisburg nicht mehr vertreten.“Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPool

Wir haben Duisburger gefragt: "Was halten sie von diesem Ergebnis?"

Während Stadtdirektor Peter Greulich (Grüne) am Abend vor dutzenden Journalisten das vorläufige Ergebnis der Abwahl bekannt gab, stieg auf Duisburgs Straßen die Freudenstimmung. „Beide Daumen hoch“, „Endlich“, „Ich freue mich so sehr“. Das eindeutige Ergebnis sorgte für große Erleichterung bei vielen Bürgern, die sich diesen Abend so sehr herbeigesehnt haben. Mancherorts gewann man den Eindruck, als würde der Wiederaufstieg des MSV gefeiert. Wir haben 21 Bürger zu Ihrer Meinung gefragt.

Umfrage: Sinan Sat / Anne Wohland

Fotostrecken aus dem Ressort
Krippe von St. Maximilian
Bildgalerie
Fotostrecke
Adventsessen
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
60 ehemalige Schalker
Bildgalerie
Traditionself
Trauer um Udo Jürgens
Bildgalerie
Udo Jürgens
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Verbeek sieht 1:1 in Bochum
Bildgalerie
VfL
Neueste Fotostrecken
Portas-Cup 2014
Bildgalerie
Portas-Cup 2014
Sportfreunde Niederwenigern verloren das Spiel
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Niederlage an der Kohlenbahn
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Abschluss "Weihnachtsdorf"
Bildgalerie
Langenberg
Weihnachtleiche Momente in Hattingen
Bildgalerie
Christmas Moments
Kommentare
13.02.2012
16:45
Das sagen die Bürger zur OB-Abwahl
von Carlo2k | #1

Hallo Duisburg.
Kein Sauerland,
kein Vogtland,
lieber 10 mal Kaiserberg,
als ein einziges mal Mahlberg.
Duisburg hat endlich wieder Hoffnung.
Der Rest wird 2015 erledigt.

Gruß an alle Abwähler, Carlo2k



Funktionen
Aus dem Ressort
300 Duisburger singen trotz Dauerregens
Weihnachtssingen
Bei der dritten Auflage des offenen Weihnachtssingens auf der Bahnhofsplatte in der Duisburger City trotzen rund 300 Bürger den widrigen...
39 Flüchtlinge sind im Duisburger Landesasyl angekommen
Asyl
Mit netten Gesten haben die Duisburger die ersten 39 Flüchtlinge begrüßt, die am Wochenende ins ehemalige Barbara-Hospital in Neumühl gezogen sind.
Sextäter leidet an Gehirntumor - Gericht setzt Verfahren aus
Strafverfahren
Hochfelder (40), der seine Tochter missbraucht haben soll, soll von Ärzten begutachtet werden. Erst vor Gericht hatte er von der Erkrankung erzählt.
Geschenke für Duisburg-Fans mit Leidenschaft für Ironie
Geschenke-Tipp (21)
Bei Onkel Stereo kann sich der Duisburger mit lustigen Unsinnigkeiten eindecken, wie dem Duisburger U-Bahn-Plan. Unser Tipp Nummer 21.
Tankstelle an der Rheindeichstraße in Homberg überfallen
Fahndung
In der Nacht zu Sonntag bedroht ein Krimineller den Mitarbeiter einer Tankstelle in Duisburg-Homberg und erbeutet Bargeld.