Duisburger Polizei nimmt Räuber-Duo fest

Nach einem Raubüberfall in Duisburg-Duissern konnte die Polizei ein Räuber-Duo festnehmen. Die beiden Männer hatten ihre Beute zum Teil noch dabei.

Duisburg.. Die Polizei hat zwei Männer festgenommen, die in der Nacht zum Dienstag einen 19-jährigen Duisburger auf der Schweizer Straße in Duissern überfallen hatten. Der junge Mann war gegen 00.15 Uhr auf dem Heimweg, als die Täter nach Polizeiangaben unvermittelt Pfefferspray sprühten und ihn zu Boden rissen. Die beiden Räuber entkamen mit Taschen, Handy und Geldbörse.

Die Polizei konnte einen Teil der Beute in einem Vorgarten finden. Eine Zivilstreife fand schließlich auch die beiden Männer. Sie hatten noch den Ausweis ihres 19-Jährigen Opfers dabei. Die mutmaßlichen Täter blieben die Nacht über in Polizeigewahrsam und sollen nach einer Vernehmung dem Haftrichter vorgeführt werden. (we)

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE