Der Beobachter

Marc Oliver Höh alias "Buddy Ollie"
Marc Oliver Höh alias "Buddy Ollie"
Foto: Lars Heidrich / Funke Foto Services
Was wir bereits wissen
Marc Oliver Höh sitzt auf seinem kleinem Balkon und blickt runter auf die Straße. Von hier kann man das Geschehen auf der Königsberger Allee gut beobachten.

Duisburg.. „Die Lage ist toll, mit den Kindern spielen wir oft auf dem Grünstreifen“, erzählt der Sänger, der aktuell als „Buddy Ollie“ mit einem neuen Programm mit Songs für Kinder und Veganer unterwegs ist und demnächst etwa einen Auftritt auf dem Duisburger Stadtfest hat.

Aktuell lässt sich aber nur Sohn Rian blicken. „Die anderen sind ferienmäßig drauf, pennen lange oder sitzen vor dem Computer“, erzählt Höh. Wenn es aber darum geht, mit dem Papa Musik zu machen, sind die vier Jungen und Mädchen dann wieder alle dabei.