Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Rückblick

Das war 2012 in Duisburg

Zur Zoomansicht 30.12.2012 | 15:37 Uhr
Da rollt sie heran, die riesige Rauchwolke, die Duisburg tagelang in Atem hält: Am 25. September ging die Düngemittelfabrik Compo im Krefelder Hafen in Flammen auf, die Löscharbeiten dauerten Tage, der Wind wehte den Rauch über Duisburg hinweg, Schulen waren geschlossen, niemand wollte aus dem HausFoto: Stephan Eickershoff
Da rollt sie heran, die riesige Rauchwolke, die Duisburg tagelang in Atem hält: Am 25. September ging die Düngemittelfabrik Compo im Krefelder Hafen in Flammen auf, die Löscharbeiten dauerten Tage, der Wind wehte den Rauch über Duisburg hinweg, Schulen waren geschlossen, niemand wollte aus dem HausFoto: Stephan EickershoffFoto: WAZFotoPool

Nicht nur Schlagzeilen und Worte haben das Jahr 2012 geprägt, es sind vor allem auch Bilder, die uns in Erinnerung bleiben.

Marc Wolko

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Kinderfest im Innenhafen
Bildgalerie
Fotostrecke
All Stars Band
Bildgalerie
Fotostrecke
10000 Kilometer für Marxloh
Bildgalerie
Spendenlauf
Tag der offenen Tür
Bildgalerie
Rathaus
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Nachtschwärmer unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Trecker Treck
Bildgalerie
Traktor-Wettbewerb
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Von Juist bis Wangeroog im Flieger
Bildgalerie
Aus der Luft
Wanderfreunde trotzen dem Wetter
Bildgalerie
Hochsauerland...
Gladbeck von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Facebook
Kommentare
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
Neue Sporthalle
Bildgalerie
Schulen
Aus dem Ressort
Leere Anzeigetafel am Duisburger Bahnhof
Bahn
Berufspendler, Reisende, Schüler - sie alle sind Montag Abend am Duisburger Hauptbahnhof gestrandet, versuchen, per Taxi Richtung Essen weiterzukommen. Oder üben sich Kaffee trinkend in Geduld. Die Bahnstrecke zwischen Duisburg und Essen ist unpassierbar, weil ein Sturm Oberleitungen beschädigt hat.
Bäume im Gleis - Zugverkehr auch am Abend beeinträchtigt
Bahn
Zu massiven Störungen kommt es seit Montagmittag im Bahnverkehr im Ruhrgebiet. Der Grund: Zwischen Essen und Styrum sowie Essen und Bochum sind Bäume ins Gleis gestürzt. Die Bahn leitet den Zugverkehr um und setzt Taxen ein. Die Reparaturarbeiten werden bis in die Abendstunden andauern.
Plädoyer für Outlet Center in Duisburger Altstadt
Stadtentwicklung
Der erfahrene Immobilienexperte Manfred Stüdemann schlägt vor, mit einem Sanierungsplan Platz für ein Outlet Center in der Duisburger Altstadt zu schaffen, wo einige Straßen von Leerständen und Niedergang gezeichnet sind. Die Idee ist indes nicht ganz neu.
Polizei untersucht Telefonzellen-Explosion in Duisburg
Blaulicht
Mit einem lauten Knall ist in der Nacht zu Samstag eine Telefonzelle in Duisburg-Neumühl vermutlich explodiert. Die Glassplitter verteilten sich im Umkreis von 15 Metern. Experten des Landeskriminalamtes versuchen nun den Grund für die Explosion herauszufinden.
Neues Stellwerk in Duisburg - Bahn zufrieden, Kunden nicht
Stellwerk
Die Umstellung auf das elektronische Stellwerk in Duisburg verlangt den Bahn-Nutzern in der Region derzeit einiges ab. Am Montagmorgen verschärften diese Situation umgestürzte Bäume, die für weitere Zugausfälle sorgten. Wieso die Bahn mit dem bisherigen Verlauf der Umstellung trotzdem zufrieden ist.