CAR-Connects für Bewerber und Firmen

Die Karriere-Messe „CAR-connects“ bringt am Donnerstag, 5. Februar, Studierende und Absolventen verschiedenster Fachrichtungen in Kontakt mit Unternehmen wie BMW, Bosch, IBM, RWE und Tesla.

„Frühzeitige Praxiskontakte sind Gold wert“, weiß Prof. Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen (UDE) und Veranstalter der CAR-connects im Ruhrcongress Bochum. „Wer erst mit dem Abschlusszeugnis zu seiner ersten Karriere-Messe geht, hat schon einige Chancen ausgelassen.“ Mehr als 50 Präsentationen bieten tiefere Einblicke in Unternehmen, ein kostenloser Bewerbungsservice wird angeboten.

Ein Höhepunkt für Formel 1-Fans: Der Mercedes AMG Petronas W05 Hybrid von Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton ist in der Ausstellung zu sehen. Unter http://www.facebook.com/CAR.connects gibt’s zwei Tribünentickets zu einem DTM-Rennen zu gewinnen.