Brandstiftung und Farbschmiererei an Duisburger Schule

Unbekannte haben Graffitis an die Erich-Kästner-Gesamtschule gesprüht.
Unbekannte haben Graffitis an die Erich-Kästner-Gesamtschule gesprüht.
Foto: Michael Dahlke / Funke Foto Services
Was wir bereits wissen
Die Polizei sucht die Täter, die an der Erich-Kästner-Gesamtschule Graffitis gesprüht und Mülltonnen angezündet haben. Schaden liegt bei 10.000 Euro.

Duisburg.. Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Graffitis an die Wand der Erich-Kästner-Gesamtschule an der Ehrenstraße in Hochheide gesprüht und zwei Müllcontainer in Brand gesteckt.

Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Die Beamten suchen jetzt nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0203/ 2800 an die Polizei wenden. (we)