Das aktuelle Wetter Duisburg 18°C
Festnahme

Betrunkener 42-Jähriger randaliert in Hochfeld mit Messer

04.01.2013 | 11:59 Uhr
Betrunkener 42-Jähriger randaliert in Hochfeld mit Messer

Duisburg.  Ein betrunkener Randalierer hat in der Nacht zu Freitag in Hochfeld einen 22-Jährigen mit einem Messer angegriffen. Der 42-Jährige war zuvor mit dem jüngeren Mann in Streit geraten. Auch Polizisten griff der Alkoholisierte an.

Im Polizeigewahrsam hat ein 42 Jahre alter Randalierer die Nacht verbracht, nachdem er gegen 1 Uhr am Freitagmorgen in Hochfeld mit einem Messer in der Hand hantiert hatte. Wie die Polizei mitteilt, stritten sich der 42-Jährige und ein 22 Jahre alter Mann auf dem Marktplatz an der Saarbrücker Straße.

Im Laufe der Auseinandersetzung zog der Ältere auf einmal ein Messer und attackierte seinen Kontrahenten, der allerdings nur eine Platzwunde an der Stirn erlitt. Bei der Festnahme hatte der Randalierer das Messer wieder eingesteckt, ging jedoch sehr aggressiv auf die Polizisten los und trat nach ihnen.

Er blieb jedoch zweiter Sieger und kam nach der fälligen Blutprobe zur Ausnüchterung in eine Gewahrsamszelle. Das Messer stellten die Beamten sicher.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hitze verursacht Stress in den Notfall-Ambulanzen
Hitze-Welle
Rund ein Drittel mehr Patienten als an einem „normalen“ Wochenende suchten wegen der Hitze Hilfe in den Duisburger Ambulanzen.
Attacke mit Böller auf Wohnung im Duisburger Norden
Polizei
Ein sogenannter „Polen-Böller“ zerstörte in der Nacht zum Sonntag den Balkon der Wohnung eines Ehepaares in Neumühl. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Brand in Duisburg vernichtet Gewächs- und Lagerschuppen
Feuerwehr
Unweit der Aakerfährbrücke brannte in der Nacht zum Sonntag ein Gebäude ab. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass zwei Gasflaschen explodieren.
Ritchie Blackmores Reise ins Mittelalter
Kultur
Deep-Purple-Gitarrist Ritchie Blackmore war mit „Blackmore’s Night“ im Theater am Marientor zu Gast. Ein klatschbereites Publikum feiert die Musiker.
„Oase“ in der Duisburger Großstadt-Wüste wird 25 Jahre alt
Kneipe
Achim Lösken hat vor 25 Jahren die gleichnamige Kneipe in Duisburg eröffnet. Freundschaften und Beziehungen fürs Leben entstanden an der Theke.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
7446088
Betrunkener 42-Jähriger randaliert in Hochfeld mit Messer
Betrunkener 42-Jähriger randaliert in Hochfeld mit Messer
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/betrunkener-42-jaehriger-randaliert-in-hochfeld-mit-messer-id7446088.html
2013-01-04 11:59
Polizei, Blaulicht, Betrunken, Alkohol, Hochfeld, Duisburg, Messer, Randalierer,
Duisburg