Das aktuelle Wetter Duisburg 19°C
Duisburg-Buch

Als Souvenir eine Flasche Köpi

Funktionen
Marco Hofmann (links) und Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link bei der Buchvorstellung im Duisburger Rathaus.Foto: WAZ FotoPool

Zitat: „Duisburg ist die schönste Stadt.“ Deutschlands? Auf der Welt?

Hofmann: Des Universums, ganz klar.

Was haben Sie gegen Düsseldorf?

Hofmann: Nichts Wirksames. Düsseldorf ist eine Stadt, die mich nicht anspricht. Ich fahre lieber nach Köln.

Für Kölner ist Köln „e Jefölh“. Für Duisburger ist Duisburg…

Hofmann: … der Platz, an dem er gerne ist und auch nicht weg möchte.

Was hat Orsoy, was Duisburg nicht hat?

Hofmann: Einen riesigen Vorteil: den direkten Blick auf Duisburg.

In drei Sätzen: Beschreiben Sie einem Ortsfremden die Stadt.

Buchvorstellung
„DU mein Duisburg“ - eine Hommage an die Heimat

Duisburg - das ist mehr als Arbeitslosigkeit, Strukturwandel und Ruhrgebiets-Tristesse. Lokaljournalist Marco Hofmann weiß das nur zu gut und hat...

Hofmann: Die Stadt ist riesengroß, vom ländlichen Süden bis in den industriellen Norden kann man viel erleben. Es gibt ganz viel Wasser und ganz viel Grün. Hier ist für jeden etwas dabei.

Maximal fünf Dinge: Was muss ein Besucher gesehen haben, ansonsten war er nicht hier?

Hofmann: Die Klassiker sind die Sechs-Seen-Platte , der Landschaftspark Nord, der Hafen mit einer Hafenrundfahrt, der Stadtwald und natürlich die neue Innenstadt.

Erklären Sie bitte: Warum sollte ein Duisburg-Interessierter nach Moers-Meerbeck fahren?

Hofmann: Von der Halde aus, auf der das Geleucht steht, hat man einen wunderbaren Ausblick auf Duisburg.

Stimmt das Vorurteil: Nachts ist in Duisburg nichts los?

Hofmann: Das ist relativ richtig. Natürlich ist auch hier etwas los, aber verglichen mit anderen Städten dieser Größenordnung ist das Nachtleben ausbaufähig. Wobei: Duisburg hat mehr Kultur zu bieten, als viele meinen.

Was sollte jeder Tourist aus der Stadt mitnehmen?

Hofmann: Den Gedanken, bald wiederkommen zu wollen. Und eine Flasche Köpi.

Kommentare
04.11.2012
20:13
Duisburg ist eine Stadt mit einer toleranten und liebenswerten Einwohnerschaft!
von DerRheinberger | #14

Gleiches kann man von den Politikern und den Parteien, welche diese Stadt regieren oder regiert haben, nicht sagen. Ich habe mich in Duisburg immer...
Weiterlesen

Aus dem Ressort
MSV-Fans randalieren nach Auswärts-Spiel am Hauptbahnhof
Gewalt
Einige MSV-Fans haben am Samstagabend nach dem Auswärtsspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am Duisburger Hauptbahnhof Polizisten angegriffen.
Duisburgerin landet beim „Perfekten Dinner“ auf Platz drei
TV-Wettstreit
Vanessa (35), kaufmännische Angestellte und Hobbyköchin aus Duisburg-Duissern, landete in der Vox-Reihe „Das Perfekte Dinner“ auf Platz drei.
Die Lieblingsrouten der Duisburger Fahrrad-Tourenleiter
Fahrradtouren
Fahrradzeit am Pfingstwochenende: Die Tourenleiter des ADFC machen vier Vorschläge für Ausflüge in Duisburg und Umgebung.
Sebastian Genz serviert in Duisburg Eis für Hunde
Handel
Das Neudorfer Fachgeschäft für Tierbedarf heißt ja auch „Lekkerchen“. Hunde und Herrchen sind begeistert. Aktuell schlecken sie Banane.
Duisburger Medienhaus lädt zum Tag der offenen Tür
Redaktion hautnah
Das Duisburger Medienhaus am Harry-Epstein-Platz öffnet am 6. Juni seine Türen. Auch die WAZ stellt sich vor. Dazu gibt es ein buntes Programm.
Fotos und Videos
Aufstiegsfeier des MSV
Bildgalerie
Fotostrecke
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
article
7241861
Er und DU – Marco Hofmann über Duisburg
Er und DU – Marco Hofmann über Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/er-und-du-id7241861.html
2012-10-29 20:00
Duisburg,Marco Hofmann,Sören Link,Buch,Du mein Duisburg,Klischees,Ruhrpott
Duisburg