Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Albino

Albino-Känguru ist der neue Liebling im Zoo Duisburg

11.10.2012 | 18:21 Uhr
Das junge Albino-Känguru Nala ist der neue Publikumsliebling im Zoo Duisburg.Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg.   Das schneeweiße Beuteltier-Mädchen wurde auf den Namen Nala getauft. Seit kurzem hat es den schützenden Mutter-Beutel verlassen und hüpft durch die Australien-Anlage des Tierparks.

Es war eine Sensation, als im Mai den Tierpflegern des Duisburger Zoos bei der morgendlichen Kontrollrunde ein schneeweißes Jungtier aus dem Beutel eines weiblichen Bennett-Kängurus entgegen blickte.

Video
Die Sonnenstrahlen scheinen auf das weiße Fell des Albinokängurus Nala das im Frühjahr im Duisburger Zoo das Licht der Welt erblickte. Nala hat sich mitlerweile zum absoluten Publikumsliebling entwickelt

 

Die in Australien heimischen Bennett-Kängurus sind gemeinhin dunkel-braun gefärbt. Bei dem Jungtier handelt es sich somit um einen Albino. In der Wildbahn haben Albinos selten eine Überlebenschance, im Zoo jedoch sind Albinos gut behütet. So auch das junge Albino-Känguru, das auf den Namen Nala getauft wurde, was Geschenk in der Sprache der Aborigines, der Ureinwohner Australiens, bedeutet.

Sowohl von den Pflegern als auch von den Zoobesuchern wurde das kleine Kängurumädchen, mit den rötlichen Augen, der rosa Schnauze und dem schneeweißen Fell sofort ins Herz geschlossen, auch wenn das Jungtier in den ersten Lebensmonaten nur sporadisch zu sehen war: Es hockte im Beutel. Seit einigen Tagen hüpft das junge Känguru nun aber ganztägig über die Australienanlage des Zoos.

Albino-Känguru in Duisburg

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Operette und Rock open air in Duisburg
Theater
Beim 2. Haniel Klassik Open Air am 28. August vor dem Theater präsentieren sich Opernsänger auch mit verrockten Arien. Zuvor wird Rudolf Schocks...
Intelligente Steuerung für Lkw in Duisburg
Logistik
Siemens und Duisburger Hafen vereinbaren Zusammenarbeit: Das Logistikzentrum Logport 1 startet Pilotprojekt für die Steuerung von Lkw-Verkehren.
Bahn-Streik der GDL in NRW - diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: einige Züge sollen fahren.
Friedrich-Thyssen-Schacht in Duisburg ist einsturzgefährdet
Bergschäden
In einem abgelegenen Teil des Landschaftsparks befindet sich der verfüllte Schacht Friedrich-Thyssen 4. Er ist einsturzgefährdet, aber eingezäunt.
Einbrecher ruft Polizei, weil er in Laden festsitzt
Blaulicht
Ein 17-Jähriger bricht in einen Supermarkt in Duisburg ein. Doch plötzlich ist sein Einstiegsloch geschlossen, und der Jugendliche sitzt fest.
Fotos und Videos
Elke Schwedmann kocht Möhren untereinander
Bildgalerie
Das isst der Pott
Der Duisburger Hafen
Bildgalerie
Fotoreise
Weisse Bescheid - Was sind Galoschen?
Video
Ruhrgebietssprache
2:1 Sieg gegen Münster
Bildgalerie
MSV
article
7186125
Albino-Känguru ist der neue Liebling im Zoo Duisburg
Albino-Känguru ist der neue Liebling im Zoo Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/albino-kaenguru-ist-der-neue-liebling-im-zoo-duisburg-id7186125.html
2012-10-11 18:21
Duisburg,Zoo,Duisburger Zoo,Känguru,Albino,Albino-Känguru
Duisburg