Das aktuelle Wetter Duisburg 16°C
Raubüberfälle

Ältere Damen in Marxloh und Beeck überfallen

21.05.2012 | 17:34 Uhr
Ältere Damen in Marxloh und Beeck überfallen
Foto: Tom Thöne

Duisburg. Zwei Raubüberfälle auf Seniorinnen beschäftigen die Polizei Duisburg.

Im ersten Fall entriss am Freitag (18. Mai) gegen 15.40 Uhr ein unbekannter Täter auf der Walter-Rathenau-Straße einer 81-jährigen Seniorin die Einkaufstasche.

Die Frau befand sich in Höhe der Rhein-Ruhr-Halle, als der Tatverdächtige von hinten zugriff und mit der Beute floh. Der Täter soll etwa 1,60 Meter groß sein und eine helle Kapuze getragen haben.

Täter entkamen trotz Fahndung

Beim zweiten Überfall schlugen die Täter auf der Karl-Albert-Straße zu: Eine 79-jährige Frau war dort am Samstag (19. Mai) gegen 14.15 Uhr in Höhe der Lange Kamp-Schule unterwegs, als ihr zwei unbekannte Täter von hinten die Kette vom Hals rissen. Die Seniorin verlor das Gleichgewicht, stürzte und verletzte sich leicht. Das Duo flüchtete mit der Beute in Richtung Grüngelände Beeck Kirche/Beeck Denkmal.

Trotz Fahndung mit mehreren Streifenwagen entkamen die beiden Männer. Die Flüchtigen sind etwa 18-20 Jahre alt, schlank, mit kurzen Haaren. Beide trugen schwarze Sportanzüge mit weißen Streifen an den Seiten. Einer trug ein kurzes T-Shirt, der andere eine lange Jacke. Hinweise unter 0203/2800 erbeten.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hitze verursacht Stress in den Notfall-Ambulanzen
Hitze-Welle
Rund ein Drittel mehr Patienten als an einem „normalen“ Wochenende suchten wegen der Hitze Hilfe in den Duisburger Ambulanzen.
Attacke mit Böller auf Wohnung im Duisburger Norden
Polizei
Ein sogenannter „Polen-Böller“ zerstörte in der Nacht zum Sonntag den Balkon der Wohnung eines Ehepaares in Neumühl. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Brand in Duisburg vernichtet Gewächs- und Lagerschuppen
Feuerwehr
Unweit der Aakerfährbrücke brannte in der Nacht zum Sonntag ein Gebäude ab. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass zwei Gasflaschen explodieren.
Ritchie Blackmores Reise ins Mittelalter
Kultur
Deep-Purple-Gitarrist Ritchie Blackmore war mit „Blackmore’s Night“ im Theater am Marientor zu Gast. Ein klatschbereites Publikum feiert die Musiker.
„Oase“ in der Duisburger Großstadt-Wüste wird 25 Jahre alt
Kneipe
Achim Lösken hat vor 25 Jahren die gleichnamige Kneipe in Duisburg eröffnet. Freundschaften und Beziehungen fürs Leben entstanden an der Theke.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
6680869
Ältere Damen in Marxloh und Beeck überfallen
Ältere Damen in Marxloh und Beeck überfallen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/aeltere-damen-in-marxloh-und-beeck-ueberfallen-id6680869.html
2012-05-21 17:34
Duisburg, Beeck, Marxloh, Überfall, Raubüberfall, Polizei, Kriminalität
Duisburg