Das aktuelle Wetter Duisburg 8°C
A52-Sanierung

A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt

27.06.2013 | 12:41 Uhr
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
Da der Verkehr während der dreimonatigen Sanierung der Ruhrtalbrücke auch über das Autobahnkreuz Kaiserberg umgeleitet wird, ist die Ausfahrt Kaiserberg aus Richtung Venlo kommend bereits seit Donnerstagabend dicht.Foto: Hans Blossey

Duisburg.  Die Sanierung der Ruhrtalbrücke auf der A 52 hat auch Auswirkungen auf den übrigen Autobahnverkehr im westlichen Ruhrgebiet. Da der Verkehr über das Kreuz Kaiserberg umgeleitet wird, gibt es dort auch einige Änderungen in der Verkehrsführung. So fällt etwa die Ausfahrt Kaiserberg von der A 40 bis Ende September weg.

Wenn am Wochenende die Ruhrtalbrücke auf der A 52 für drei Monate gesperrt wird, hat dies auch Auswirkungen auf die Verkehrsteilnehmer, die die übrigen Autobahnen im westlichen Ruhrgebiet nutzen.

Da der Verkehr großräumig über die A3 und das Kreuz Kaiserberg umgeleitet wird (siehe Grafik), gibt es auch dort einige Änderungen in der Verkehrsführung. Bereits seit Donnerstagabend ist deshalb die Autobahn-Ausfahrt Zoo/Kaiserberg auf der A 40 aus Richtung Moers bis Ende September gesperrt .

Verkehrsteilnehmer, die hier von der A40 abfahren wollen, um etwa zur Uni, zum Zoo oder nach Mülheim zu gelangen, müssen stattdessen einen Umweg fahren. Die Umleitung verläuft über die A 40 bis zum Anschluss Mülheim. In dieser Ausfahrt kann dann wieder auf die Gegenrichtung aufgefahren und in Kaiserberg abgefahren werden. Um den Autobahnverkehr flüssiger zu halten, werden an dieser Anschlussstelle Ampeln aufgestellt.

Weiterhin ist ab Freitagabend (19 Uhr), ebenfalls bis Ende September, die Verbindung aus Richtung Oberhausen nach Essen gesperrt. Verkehrsteilnehmer, die in Richtung Essen fahren wollen, müssen weiter auf der A 3 bis zur Ausfahrt Wedau fahren. Dort geht es dann kurz von der Autobahn, um direkt wieder in Richtung Arnheim aufzufahren. Im Autobahnkreuz Kaiserberg können die Fahrer schließlich wieder auf die A 40 in Richtung Essen wechseln. (red)



Kommentare
28.06.2013
12:34
Welch "genialer" Planer hat denn diese Umleitung verplant!
von BrettBumms | #11

Das ist doch der absolute Schwachsinn und wird kaum funktionieren. Warum muss jetzt die Abfahrt Mülheim-Kaiserberg gesperrt werden und dann soll man eine Ausfahrt weiterfahren, abfahren und dann in die Gegenrichtung wieder auffahren um dann endlich in Mülheim abfahren zu können.

Das führt noch zu einer noch stärkeren Belastung der immer und ewig überlasteten A40 und zu zusätzlichen Staus!

Ich halte diese planerische Großtat für absoluten Schwachsinn. Diese Planer sollte man
fristlos entlassen und ihren Fähigkeiten entsprechend eher in der Straßenreinigung einsetzen.

Aber das sind vermutlich mal wieder Beamte die bezahlt werden ob sie arbeiten oder nicht arbeiten und auch dann bezahlt werden, wenn sie absolut unfähig sind. Auch eine Entlassung brauchen solche "Genies" nicht befürchten.

Es kotzt mich einfach nur noch an. Man sollte einfach nur aus dem Ruhrgebiet wegziehen in eine Gegend wo die "Koryphäendichte" in der Verwaltung signifikant geringer ist.


28.06.2013
09:45
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von Moderation | #10

Guten Morgen,

Sie haben Recht, der Text war nicht unser bestes Werk. Wir bitten deswegen um Entschuldigung. Die Kollegen haben Ihn überarbeitet und wieder online gestellt. Ich hoffe, dass der Artikel nun Ihre Fragen rund um die Sperrung der Ausfahrt Kaiserberg beantwortet.

28.06.2013
08:02
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von eminemnrw | #9

Kann mal bitte jemand von der WAZ Mediengruppe Stellung zu den Kommentaren nehmen oder nimmt das keiner hier Ernst ? Das ist berechtigte Kritik, dass was im Artikel steht versteht kein Mensch. Wie kann man so undeutlich schreiben ? Peinlich ist das.

28.06.2013
00:09
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von draw | #8

@ Freespacer

Vielen Dank für den Link!

Auf der genannten Seite findet man (im Gegensatz zum Artikel) eine verständliche und vollständige Erklärung, außerdem die Möglichkeit für den Download eines großräumigen Umleitungsplans (Baustelle A52) sowie der Streckenführung im Kreuz Kaiserberg.

27.06.2013
23:12
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von Freespacer | #7

Wer bei diesem Artikel nur noch Bahnhof versteht, sollte sich die Projektseite von Straßen.NRW durchlesen.

Link: http://www.strassen.nrw.de/projekte/a52/rtbr-sommer-2013.html

27.06.2013
23:06
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von paternosterxxl | #6

unglaublich nur, dass bei all den Vorankündigungen zur Umleitung in den letzten Monaten dieser wichtige Aspekt verschwiegen wurde. Es gibt nicht nur Pendler aus Düsseldorf kommend sondern auch viele, die am Kaiserberg runter müssen um zB. in Duisburg zu arbeiten. Peinlich, dieser Teil der Informationspolitik!

27.06.2013
22:47
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von Ma3a | #5

Wer ist denn auf die Schnapsidee gekommen den Verkehr über die A52 umzuleiten? *kopfschüttel*

27.06.2013
21:09
Liebe Redaktion der WAZ
von BrettBumms | #4

Ich fahre jeden Tag über das Kreuz Kaiserberg auf und über die A40 in Richtung Moers und natürlich abends wieder zurück. Ich kenne die Strecke und die Abfahrten sehr gut.

Aber ich verstehe kein Wort des Artikels!!

Folgende Fragen bleiben offen:

Wie lange bleibt die Abfahrt Mülheim gesperrt. Nur Donnerstag? Bis Montag ? oder bis zum Ende der Reparatur der A52?

Wie komme ich denn in Zukunft nach Mülheim, wenn ich Kaiserberg nicht mehr abfahren kann?

Kann ich eigentlich morgens von Mülheim kommend noch auf die A40 auffahren?

Wenn nein, wie lange nicht?

Ihr Artikel lässt mehr Fragen offen, als hier beantwortet werden.

1 Antwort
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von kikimurks | #4-1

Der Bericht ist doch ganz klar! Während der Zeit der Umleitung kommen Sie in Kaiserberg nicht raus wenn Sie aus Richtung Umleitung/Moers/Oberhausen kommen. Sie müssen dann eine weiter fahren, abfahren, in Gegenrichtung auffahren und dann in Gegenrichtung in Kaiserberg auffahren. Die Richtung von Essen kommend ist anscheinend gar nicht betroffen. Auch scheint es weiter möglich zu sein in Richtung Essen aufzufahren.

27.06.2013
19:47
A40-Ausfahrt Kaiserberg wird wegen A52-Sanierung gesperrt
von kumpelanton | #3

@#1 und #2
Der Grund dürfte doch wohl klar sein:

Der Umleitungsverkehr vom Süden Richtung Essen dürfte die Ausfahrt schon voll auslasten. Da wollte man den Verkehr von Norden und Westen nicht auch noch drauf lassen.

27.06.2013
19:12
schattenquelle | #1
von schRuessler | #2

Wie lange sind Sie schon WAZ-Leser, dss sie das noch wundert?

Aus dem Ressort
Diese Auswirkungen hat die Zeitumstellung auf den Nahverkehr
Fahrplan
Der Wechsel zur Winterzeit in der Nacht auf Sonntag, wenn die Uhren von 3 auf 2 Uhr umgestellt werden, wirkt sich auf die Abfahrtszeiten der Nachtexpress-Linien bei der DVG aus. Hier haben wir für Sie die Fahrplanänderungen zusammengefasst.
Bibelgruppe aus Duisburg zu Besuch bei „Sister Act“
Musical
Die Gruppe „Bibel getanzt“ aus Huckingen um Schwester Bernadett Maria besuchte die Darstellerinnen des Musicals in Oberhausen. Gemeinsam wurde auf der Probenbühne des Theaters gesungen und getanzt.
Noch kein genauer Starttermin für Duisburger Landes-Asyl
Flüchtlinge
Drei Jahre lang soll das ehemalige St.Barbara-Hospital in Duisburg-Neumühl Unterkunft für Asylbewerber sein. Ob die ersten Flüchtlinge tatsächlich zum Jahresende aufgenommen werden, wie es das Land ins Auge gefasst hat, ist fraglich. Auch ein Träger, der das Heim betreibt ist noch nicht gefunden.
Polizei mit Großaufgebot bei MSV-Risikopartien im Einsatz
MSV Duisburg
Bei den brisanten MSV-Heimpartien am Samstag gegen Dynamo Dresden und am Dienstag gegen den 1. FC Köln sind „mehrere hundert“ Ordnungshüter im Einsatz. Für die Begegnungen gilt eine hohe Sicherheitsstufe, da auch Problemfans kommen könnten und Randale befürchtet wird.
Duisburger Weihnachtsmarkt geht wieder in die Verlängerung
Adventszeit
Das Experiment im letzten Jahr ist geglückt, findet das Frische-Kontor als Veranstalter. Deshalb geht der Duisburger Weihnachtsmarkt auch 2014 in die Verlängerung. Bis zum 30. Dezember ist die Budenstadt dann geöffnet, ändern soll sich aber das äußere Erscheinungsbild der einzelnen Verkaufsstände.
Fotos und Videos
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ-Sportfete