Das aktuelle Wetter Duisburg 30°C
Brandstiftung

79-Jährige bei Kellerbrand in Hochheide verletzt

31.05.2012 | 12:40 Uhr
79-Jährige bei Kellerbrand in Hochheide verletzt
Mehrere Löschfahrzeuge und Rettungswagen eilten Donnerstagnacht zu einem Kellerbrand in Duisburg-Hochheide.Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg. Schreckminuten in Hochheide: In der Nacht auf Donnerstag brannte ein Keller an der Friedrich-Ebert-Straße, ein Hausbewohner wurde kurze Zeit vermisst und später über eine Drehleiter gerettet. Die ersten Ermittlungen der Polizei deuten darauf hin, dass der Brand gelegt wurde.

Um 2.18 Uhr ging der Notruf in der Leitstelle der Feuerwehr Duisburg ein. Als die Löschzüge der Wachen Homberg und Rheinhausen, Kräfte der Einsatzleitung und der Freiwilligen Wehr den Einsatzort erreichten, drang Rauch aus den Häusern Nummer 43 und 45. Die Bewohner der Mehrfamilienhäuser hatten sich bereits ins Freie gerettet, eine 79-Jährige aber wurde vermisst.

Foto: Stephan Eickershoff/WAZFotoPool

Die Retter entdeckten die Seniorin im ersten Stock des Hauses Nummer 54 und konnten sie über eine Drehleiter retten. Sie wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in das St. Johannes Hospital gebracht.

Mehrere Trupps unter Atemschutz konnten eine Ausbreitung des Kellerbrandes verhindern. Nachdem das Feuer um 4.04 Uhr gelöscht war, konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich beim Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0203/2800 zu melden.

Kommentare
31.05.2012
16:05
79-Jährige bei Kellerbrand in Hochheide verletzt
von Rakllo | #1

supi die Feuerwehr,gute besserung an der frau

Funktionen
Aus dem Ressort
81 wilde Müllkippen verunstalten Duisburg-Marxloh
Müll
Städtische Mitarbeiter haben bei Kontrollen in Duisburg-Marxloh 81 wilde Müllkippen entdeckt. Bewohner beschweren sich immer häufiger über den Unrat.
Abriss-Party mit Hammer und Flex im Duisburger Delta Park
Delta Musik Park
Bei der Abriss-Party im Delta Musik Park dürfen Besucher Inventar zerlegen. Mit neuem Betreiber, Namen und Konzept soll es ab September weiter gehen.
Pokaltickets: MSV-Fans steht erneut eine Tortur bevor
DFB-Pokal
Am Montag beginnt der Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel des MSV gegen Schalke 04. Den Fans steht eine Tortur bevor.
Stadt Duisburg warnt vorm Baden in nicht freigegebenen Seen
Badeverbot
Die Stadt Duisburg warnt vor dem Baden in nicht freigegebenen Seen und Baggerlöchern. Das gilt nicht für Seen, die regelmäßig kontrolliert werden.
Landesbetrieb BLB verbrannte Millionen - Anklage erhoben
Korruption
In der Korruptionsaffäre um den NRW-eigenen Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Beschuldigte erhoben.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
6714949
79-Jährige bei Kellerbrand in Hochheide verletzt
79-Jährige bei Kellerbrand in Hochheide verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/79-jaehrige-bei-kellerbrand-in-hochheide-verletzt-id6714949.html
2012-05-31 12:40
Duisburg