Das aktuelle Wetter Duisburg 8°C

Kriminalität

Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in...

28.12.2012 | 15:51 Uhr

Über die Weihnachtsfeiertags zählte die Duisburger Polizei im gesamten Stadtgebiet 53 Einbrüche. Beim Deutschen Kanuverband in Wedau knackten Kriminelle den Tresor und erbeuteten Gold- und Silbermedaillen.

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Frage der Woche
Osnabrück ist die fitteste Stadt Deutschlands und in Duisburg leben laut eines neuen Rankings angeblich die meisten Sport- und Fitnessmuffel . Wie halten Sie es mit Sport?

Osnabrück ist die fitteste Stadt Deutschlands und in Duisburg leben laut eines neuen Rankings angeblich die meisten Sport- und Fitnessmuffel . Wie halten Sie es mit Sport?

 
Fotos und Videos
Weisse Bescheid - Was bedeutet verkasematuckeln?
Video
Ruhrgebietssprache
WAZ-Leser pflanzen neue Bäume
Bildgalerie
Naturschutz
Aus dem Ressort
Tiefe Risse an Duisburger Hauswand sorgen für Gesprächsstoff
Straßenkunst
Das neue Haus der Huckinger Familie Reimholz ist voller Risse. Viele Passanten bleiben stehen und sind fassungslos. Der Eigentümer ist aber gelassen.
Duisburger pflanzen Spendenbäume ein
WAZ-Aktion
12 000 Baum-Setzlinge aus der WAZ-Spendenaktion nach dem Sturm Ela sollen in Duisburgs Wäldern wachsen. Freiwillige halfen beim Einpflanzen mit.
Duisburgs weiße Flotte dampft ins Frühjahr
Hafenrundfahrten
Die Hauptsaison für Hafenrundfahrten mit den Ausflugsschiffen „Gerhard Mercator“ und „Stadt Duisburg“ hat begonnen.
Kontroverse Diskussion über Platanen
Umwelt
Politiker und Leser wägen das Für und Wider ab. Die Bezirksregierung hat der Stadt genehmigt, die Bäume an der Mercatorstraße fällen zu dürfen.
Kampf um Duisburgs Platanen-Allee ist Katz-und-Maus-Spiel
Mercatorstraße
Formaljuristisch mag die Stadt mit Recht haben, aber der Umgang zwischen Bürger und Verwaltung ist problematisch. Ein Kommentar von Stefan Endell.
article
7429902
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/53-einbrueche-ueber-weihnachten-id7429902.html
2012-12-28 15:51
Duisburg, Einbruch, Weihnachten, Polizei, Bargeld, Innenminister Ralf Jäger
Duisburg