Das aktuelle Wetter Duisburg 24°C

Kriminalität

Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in...

28.12.2012 | 15:51 Uhr

Über die Weihnachtsfeiertags zählte die Duisburger Polizei im gesamten Stadtgebiet 53 Einbrüche. Beim Deutschen Kanuverband in Wedau knackten Kriminelle den Tresor und erbeuteten Gold- und Silbermedaillen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche
Gefährliche Stolperkanten, ständiges Flickwerk und vor allem ein schmuddeliger Eindruck -  die Königstraße bekommt nun ein neues Pflaster . Ihre Meinung zu dem Bauvorhaben?

Gefährliche Stolperkanten, ständiges Flickwerk und vor allem ein schmuddeliger Eindruck -  die Königstraße bekommt nun ein neues Pflaster . Ihre Meinung zu dem Bauvorhaben?

 
Fotos und Videos
Der Duisburger Spaghetti-Knoten
Bildgalerie
Kreuz Kaiserberg
Der Westzipfel des Landschaftsparks Nord
Bildgalerie
Landschaftspark
Duisburger Riesen-Sandburg eingestürzt
Bildgalerie
Wetrekord-Versuch
article
7429902
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/53-einbrueche-ueber-weihnachten-id7429902.html
2012-12-28 15:51
Duisburg, Einbruch, Weihnachten, Polizei, Bargeld, Innenminister Ralf Jäger
Duisburg