Das aktuelle Wetter Duisburg 9°C

Kriminalität

Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in...

28.12.2012 | 15:51 Uhr

Über die Weihnachtsfeiertags zählte die Duisburger Polizei im gesamten Stadtgebiet 53 Einbrüche. Beim Deutschen Kanuverband in Wedau knackten Kriminelle den Tresor und erbeuteten Gold- und Silbermedaillen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche

Anfang Juni beginnt mit dem Matjes-Fest die Saison der Feste auf der Königstraße in Duisburg. Auf welches Fest freuen Sie sich besonders? Welches besuchen Sie überhaupt nicht gerne?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Sebastian Genz serviert in Duisburg Eis für Hunde
Handel
Das Neudorfer Fachgeschäft für Tierbedarf heißt ja auch „Lekkerchen“. Hunde und Herrchen sind begeistert. Aktuell schlecken sie Banane.
Duisburger Medienhaus lädt zum Tag der offenen Tür
Redaktion hautnah
Das Duisburger Medienhaus am Harry-Epstein-Platz öffnet am 6. Juni seine Türen. Auch die WAZ stellt sich vor. Dazu gibt es ein buntes Programm.
Sparkasse Duisburg halbiert bis 2022 ihr Filialnetz
Banken-Schließung
2022 soll es noch sieben „Flaggschiffe“ in den Bezirken und 13 Geschäftsstellen der Sparkasse geben. 30 Millionen Euro für Neubauten und Online.
Riesige Rauchwolke bei Hallenbrand im Duisburger Hafen
Feuerwehreinsatz
Mit mehr als 50 Kräften war die Duisburger Feuerwehr am frühen Freitagabend im Hafen im Einsatz. Auf der Speditionsinsel brannte eine Lagerhalle.
Verkehrsverbund Via: Externe Berater sollen nun helfen
Nahverkehr
Die Oberbürgermeister der Städte Essen, Mülheim und Duisburg einigen sich auf die Inanspruchnahme fremder Hilfe zur inhaltlichen Beratung.
article
7429902
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/53-einbrueche-ueber-weihnachten-id7429902.html
2012-12-28 15:51
Duisburg, Einbruch, Weihnachten, Polizei, Bargeld, Innenminister Ralf Jäger
Duisburg