Das aktuelle Wetter Duisburg 5°C

Kriminalität

Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in...

28.12.2012 | 15:51 Uhr

Über die Weihnachtsfeiertags zählte die Duisburger Polizei im gesamten Stadtgebiet 53 Einbrüche. Beim Deutschen Kanuverband in Wedau knackten Kriminelle den Tresor und erbeuteten Gold- und Silbermedaillen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die DVG will in Zukunft beim Sicherheitspersonal sparen. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

Die DVG will in Zukunft beim Sicherheitspersonal sparen. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Saline oder See - Duisburgs Top 50
Bildgalerie
Duisburgs Top 50
Razzia nach Satudarah-Verbot
Bildgalerie
Rocker-Razzia
Aus dem Ressort
Duisburg erhält 26 Millionen Euro - Bahnen können fahren
Nahverkehr
Aufatmen bei der Stadt. Der VRR gibt 26 Millionen Euro für die elektrnosche Zugischerung. Sonst hätten die bahn 2024 still gestanden.
Duisburg richtet keine extra Schwimmzeiten für Muslime ein
Religion
In Duisburg wird es keine extra Schwimmzeiten für Muslime geben. Finanzielle, personelle und materielle Ressourcen seien dafür nicht vorhanden.
Festnahme wegen umstrittener PKK-Fahne bei Pegida-Gegendemo
Polizei
Während der Pegida-Gegendemo in Duisburg hat es eine Festnahme und eine Anzeige gegeben. Vorwurf gegen Polizei wegen vermeintlicher Willkür.
Duisburger A40-Brücke ab Freitag sechs Wochen einspurig
Rheinbrücke
Schäden an der Duisburger A40-Brücke sind weitaus schwerer als bislang angenommen. Ab Freitagmorgen in Richtung Essen auch werktags nur eine Spur.
Hühner und Enten auf Duisburger Abenteuerspielplatz getötet
Kriminalität
Auf dem Bauspielplatz Tempoli wurden mehrere Hühner und eine Ente getötet. Obwohl Bissspuren gefunden wurden, waren wohl eher Menschen am Werk.
article
7429902
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/53-einbrueche-ueber-weihnachten-id7429902.html
2012-12-28 15:51
Duisburg, Einbruch, Weihnachten, Polizei, Bargeld, Innenminister Ralf Jäger
Duisburg