Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C

Kriminalität

Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in...

28.12.2012 | 15:51 Uhr

Über die Weihnachtsfeiertags zählte die Duisburger Polizei im gesamten Stadtgebiet 53 Einbrüche. Beim Deutschen Kanuverband in Wedau knackten Kriminelle den Tresor und erbeuteten Gold- und Silbermedaillen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche
Duisburg an Rhein und Ruhr - wir sind von Wasser umgeben. Aber haben wir eigentlich genug Freibäder zum Abkühlen?

Duisburg an Rhein und Ruhr - wir sind von Wasser umgeben. Aber haben wir eigentlich genug Freibäder zum Abkühlen?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Hochzeitsreisende stranden nach Herzinfarkt in Griechenland
Drama
Hochzeitsreise endete spektakulär: Nach einem Herzinfarkt musste der Flieger umdrehen. Das Duisburger Paar bangt in Athen um Gesundheit und Geld.
Erneut Großeinsatz nach Angriff auf Polizisten in Marxloh
Polizeieinsatz
Zwei Polizisten sollen bei einem Einsatz in Duisburg-Marxloh angegriffen und leicht verletzt worden sein. Zehn Streifenwagen kamen zur Unterstützung.
2016 geht’s am Duisburger Brückenzug weiter
Verkehrsinfrastruktur
Dem Neubau der Hafen-Überführungen zwischen Ruhrort und Kaßlerfeld soll der Umbau des Kreisels zu einer Kreuzung folgen. Investition: 100 Millionen
Autofahrer unter Drogen fährt mit Blaulicht durch Duisburg
Polizeikontrolle
Mit eingeschaltetem Blaulicht auf seinem Privatwagen fuhr ein Autofahrer am Duisburger Hauptbahnhof vor, der vor Polizei nur so wimmelte.
Duisburger Intendant will eigenen Day of Song starten
Chorfest
Nach der Absage des Day of Song schlägt der Intendant der Philharmoniker vor, in Duisburg eigenständig einen Day of Song auf die Beine zu stellen.
article
7429902
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
Diebe klauen Medaillen des Deutschen Kanuverbands in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/53-einbrueche-ueber-weihnachten-id7429902.html
2012-12-28 15:51
Duisburg, Einbruch, Weihnachten, Polizei, Bargeld, Innenminister Ralf Jäger
Duisburg