18 Auspuffe von Sprintern geklaut

Kriminelle haben in Duisburg bei 18 Transportern die Auspuff-Rohre gestohlen.
Kriminelle haben in Duisburg bei 18 Transportern die Auspuff-Rohre gestohlen.
Foto: ddp

Duisburg.. In der Zeit zwischen Mittwochabend und Montagmorgen stahlen Unbekannte die Auspuff-Anlagen von 18 Mercedes-Sprintern und verursachten damit einen Schaden von 36.000 Euro.

Die 3,5 Tonnen schweren Fahrzeuge gehören zu einer Firma für Tiefkühlkost auf dem Gelände der alten englischen Kaserne. Da der Parkplatz an der Oberen Kaiserswerther Straße umzäunt ist, müssen die Metalldiebe ihre Beute über den Zaun transportiert und in Lkw verladen haben. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben oder Schrottunternehmer, denen die Tatbeute möglicherweise zum Kauf angeboten wurde. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 15 entgegen unter Rufnummer 0203-2800.