Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Kritik an Stadt Duisburg - Zeltstadt wie in einem Krisenland
Asylbewerber
Kritik an Stadt Duisburg - Zeltstadt wie in einem Krisenland
Duisburg.  Das Asyl-Auffanglager auf dem Ascheplatz der Sportfreunde 09 in Duisburg gilt bundesweit als Negativ-Beispiel dafür, wie unzureichend eine Stadt auf die Welle an Flüchtlingen aus Krisengebieten eingestellt ist. In 20 Zelten sollen 150 Flüchtlinge untergebracht werden. Die Kritik an der Stadt wächst.
Schwerverletzter Junge nach Drachen-Unfall noch in Klinik
Drachen
Schwerverletzter Junge nach Drachen-Unfall noch in Klinik
Duisburg.  Der Junge, der Dienstag beim Drachensteigen in den Walsumer Rheinauen verunglückt ist, liegt weiter mit sehr schweren Verletzungen im Krankenhaus. Derzeit sieht die Duisburger Polizei beim Vater kein strafrechtliches Verschulden. Ein Drachen-Experte spricht über das nicht ganz ungefährliche Hobby.
Duisburger „Clownsklasse“ tritt bei der Ruhrtriennale auf
Ruhrtriennale
Duisburger „Clownsklasse“ tritt bei der Ruhrtriennale auf
Duisburg.  Duisburg Grundschüler wirken in der Choreographie „Surrogate Cities Ruhr“ mit, die bei der Ruhrtriennale in der Kraftzentrale des Landschaftsparks aufgeführt wird. Sie arbeiten mit internationalen Stars. Neben der Klasse aus Duissern sind auch Schüler aus Dortmund und anderen Städten dabei.
Holi-Festival in Duisburg steht weiter auf der Kippe
Event
Holi-Festival in Duisburg steht weiter auf der Kippe
Duisburg.  Das Farbspektakel Holi-Festival, das am ersten September-Wochenende im Duisburger Rheinpark steigen soll, steht weiterhin auf der Kippe. Bei der Stadt Duisburg sei bislang gar kein Bauantrag eingegangen. Deshalb gebe es derzeit auch gar nichts zu genehmigen, so eine Sprecherin der Stadt.
Duisburger Kantpark soll ab 2015 zum Erholungsraum werden
Planung
Duisburg. Ab 2015 will die Stadt den in die Jahre gekommenen Kantpark mit Bürgerbeteiligung umgestalten. Der Plan ist, einen unkomplizierten Erholungsraum für die gesamte Stadtbevölkerung zu erschaffen. Schon in der Vergangenheit hatte es einige Gestaltungsideen für das Areal gegeben.
Alltours verlässt Duisburg - Volksbank zieht in die Zentrale
Wirtschaft
Duisburg. Die Mitarbeiter des Reiseveranstalters Alltours sitzen praktisch auf gepackten Koffern. Im September zieht das Unternehmen von Duisburg nach Düsseldorf. Ein Verlust für den Standort Duisburg. In das leer stehende Gebäude am Innenhafen wird die Volksbank Rhein-Ruhr mit ihrer Zentrale einziehen.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service, Hintergründe und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens in dieser Stadt der Kontraste.

Fotos und Videos
Rheinschwimmer auf der Durchreise
Video
Rheinschwimmer
Tanz-Performance in Duisburg
Bildgalerie
Ensemble „The Roof“
Hafenfest in Duisburg-Ruhrort
Bildgalerie
Volksfest
MSV gelingt Pokal-Überraschung
Bildgalerie
DFB-Pokal
Rheinfels-Quellen
Bildgalerie
Fotostrecke
Duisburg im Bild
25 Jahre Krupp-Arbeitskampf
Bildgalerie
Stahlkrise
Im Herbst 1987 begann der Arbeitskampf der Kruppianer für den Erhalt des Stahlwerks in Rheinhausen.
Alte Schätzchen auf Duisburgs Straßen unterwegs
Serie
In unserer Serie stellen wir in loser Folge Menschen und ihre alten Schätzchen mit zwei, drei vier oder mehr Rädern vor, die noch auf Duisburgs Straßen unterwegs sind. Hier gibt es alle Folgen im Überblick.
Duisburgs schönste Seiten
Bildgalerie
Endergebnis
Die Jury hat entschieden: Diese Leserfotos landen auf den Plätzen 1 bis 25 unseres Wettbewerbs "Duisburgs schönste Seiten".
Alle Stationen der 901
Bildgalerie
Duisburg-Mülheim
46 Haltestelle gibt es auf der 22 Kilometer langen Strecke der Linie 901. Wir stellen sie Ihnen vor.
114 Jahre in Duisburg als Bilder-Zeitreise
Bildgalerie
Fotos
Duisburg hat eine bewegte Geschichte. Nicht erst, aber insbesondere in den Jahren seit 1900. Seit diesen Tagen hat sich in der Stadt vieles verändert. Gehen Sie mit uns auf eine fotografische Zeitreise durch das Duisburg der vergangenen 114 Jahre.
Kennen Sie Duisburg wirklich bis ins Detail?
Quiz
Sie leben seit Jahrzehnten in Duisburg und denken, Sie kennen Ihre Stadt bis ins Detail? Oder wohnen Sie noch nicht lange hier und würden gerne mehr über Ihre neue Heimat erfahren? Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Duisburg-Quiz.
100 Dinge, die Sie über Duisburg wissen sollten
NRW
Wer die Ferien daheim verbringt, der kann die Zeit nutzen, mehr über seine Heimatregion rauszufinden. Dazu muss man noch nicht mal vom Stuhl aufstehen: DerWesten stellt Städte in NRW vor - heute: Duisburg.
100 Jahre KöPi aus Duisburg
Bildgalerie
König-Brauerei
1911 brachte die Brauerei das erste "KöPi" auf den Markt. Heute trinkt man es auch in Shanghai
Duisburgs Gläserner Hut
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Gläserne Hut von Architekt Karlheinz Schauenburg war jahrelang Wahrzeichen und beliebter Treffpunkt Duisburgs.
Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

20 Jahre Landschaftspark Nord in Duisburg
Serie
Der Landschaftspark Nord in Duisburg-Meiderich feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Diesen nehmen wir zum Anlass, Ihnen in einer Serie die spannende Geschichte und Gegenwart der imposanten Kathedralen der Industriekultur näher zu bringen.
Die U 79 ist eine Rekord-Stadtbahn mit Geisterbahnhof
Stadtbahn
48 Haltestellen auf 41,3 Kilometern: Die U 79 ist die langsamste Bahnverbindung zwischen Duisburg und Düsseldorf. In ihrer 113-jährigen Geschichte gibt’s so viel zu entdecken wie am Streckenrand. Von Derby-Randale, einem Speisewagen und einem Geisterbahnhof.
Duisburgs besondere Orte auf einer interaktiven Stadtkarte
Entdeckungsreise
Einen Überblick über alle besonderen Orte, die wir im Rahmen unserer Serie vorgestellt haben, bietet Ihnen nicht nur unser Serienspezial, sondern auch unsere interaktive Stadtkarte. Fahren Sie mit dem Cursor über die markierten Punkte und klicken Sie sich so direkt zum jeweiligen Artikel der Serie.
Duisburg nach den Angriffen der Royal Air Force
Historische Fotos
Diese Fotos der Ruinenstadt Duisburg zeugen von der apokalyptischen Zerstörungskraft, die 1944 binnen zwei Tagen 3500 Menschen und weite Teile Duisburgs vernichtete. DerWesten zeigt Bilder der Zeitzeugenbörse, die ein Flakhelfer nach den Luftangriffen der „Operation Hurricane“ aufnahm.
Kriegszerstörtes Duisburg
Bildgalerie
Geschichte
Bisher unveröffentliche Privataufnahmen zeigen das kriegszerstörte Duisburg am 10.Mai.1945
Wer löst das Duisburg-Bilderrätsel am schnellsten?
Spiel
Viele User verstehen Bilderrätsel als unterhaltsame Gelegenheit zu einer Gedächtnis-Kurzübung. Bei anderen weckt das Spiel sportlichen Ehrgeiz. Allen zusammen liefert DerWesten einen weiteren Grund, Bilderpaare aufzudecken: das Duisburg-Bilderrätsel.
Zugefrorener Rhein
Bildgalerie
Historische Fotos
Im Winter 1962/63 fror der Rhein zwischen Düsseldorf, Duisburg und Emmerich das letzte Mal zu.
Weitere Nachrichten
A 59-Sperrung in Duisburg - aktuelle Infos zur Großbaustelle
Großbaustelle
Duisburg. Die Herkules-Arbeit begann am Tag der Arbeit: Seitdem ist die A 59 in Duisburg fünf Monate lang eine Einbahnstraße. Die einseitige Sperrung der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung hat starke Auswirkungen auf den Verkehr. Wie es auf der Baustelle voran geht, das erfahren Sie Tag für Tag an dieser Stelle.
Autokäufer aus Bayern mit Pistole bedroht und ausgeraubt
Raub
Duisburg. Beim Autokauf ist ein 43-jähriger Bayer in Duisburg gewieften Verbrechern auf den Leim gegangen. Statt ihn wie vereinbart zum Stellplatz des für 11.000 Euro versprochenen VW zu bringen, bedrohten ihn zwei angebliche Autoverkäufer mit einer Pistole und forderten sein Geld.
Betrunkener Kabeldieb auf frischer Tat in Duisburg ertappt
Kabeldiebstahl
Duisburg. Dumm gelaufen. Noch auf frischer Tat wurde ein 39-jähriger Mann beim Klauen von Kabeln erwischt. Auf einem Firmengelände an der Varziner Straße in Obermeiderich erwischten Mitarbeiter des Werkschutzes den Betrunkenen, wie er versuchte, Kabel zu stehlen. Etwas nahm der Mann doch noch mit nach Hause.
Autobahnpolizei fasst zwei Frauen mit Diebesgut aus Duisburg
Festnahme
Duisburg. Mit gestohlenem Schmuck erwischten am Dienstag Zivilbeamte der Autobahnpolizei zwei Frauen auf der A3. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Teil des Schmucks stammt aus einem Einbruch in Duisburg. Die Polizei musste die beiden 26-Jährigen später wieder laufen lassen.
Umfrage
In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

 
Verkehrskontrollen
Helfen Sie bei "WAZ pflanzt Bäume"
Sturmfolgen im Ruhrgebiet

Sturm Ela hat zu Pfingsten 2014 Zigtausend Bäume im Ruhrgebiet umgeknickt wie Streichhölzer. Angesichts der mitreißenden Hilfsbereitschaft der Bürger haben wir die Spendenaktion „WAZ pflanzt Bäume“ ins Leben gerufen. Nachrichten, Berichte und Hintergründe dazu finden Sie auf dieser Spezialseite.

Wo Polizei und Ordnungsamt in Duisburg blitzen
Radarkontrollen
Achtung Autofahrer - auf diesen Duisburger Straßen werden Polizei und Ordnungsamt die Geschwindigkeit kontrollieren.
Weitere Nachrichten
A40-Zubringer in Duisburg wegen brennendem Kleinbus gesperrt
Straßensperre
Duisburg. Ein brennender Krankenwagen sorgte am Mittwochmorgen für Verkehrsstörungen in der Duisburger Innenstadt. Zeitweise war der A40-Zubringer zwischen Altstadt und Kaßlerfeld komplett gesperrt. Der Wagen aus Bottrop brannte komplett aus, der Patient kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.
Duisburger Kletterer kämpft um den Titel "NRW-Baumkrone"
Wettbewerb
Duisburg. Der Duisburger Jan Hermandik nimmt am kommenden Wochenende an einem Baumkletterer-Wettbewerb in Witten teil. Dieses Hobby hat er auch zu seinem Beruf gemacht. Er kommt dort zum Einsatz, wo große Maschinen keinen Zugang haben und sorgt mit seinem Tun für gesunde Baumwipfel.
Wind reißt Jungen beim Drachensteigen in Duisburg mit
Unfall
Duisburg. Schwerer Unfall beim Drachensteigen in den Rheinauen in Duisburg-Walsum. Ein zwölfjähriger Junge, der mit seinem Vater einen großen Lenkdrachen steigen ließ, wurde vom Wind erfasst und vier Meter in die Höhe gezogen. Beim Sturz erlitt das Kind schwere Kopf- und Brustverletzungen.
Zwei Sekundarschulen starten in Duisburg
Schullandschaft
Duisburg. Duisburg bekommt eine neue Schulform: Ab heute gehen 228 Kinder auf eine der beiden neuen Sekundarschulen in Hamborn und Huckingen. Eine weitere Sekundarschule soll schon im nächsten Jahr im Westen folgen, drei weitere Gründungen stehen aus.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokales Duisburg
Duisburger Themen
Rhein-Ruhr-Marathon führt quer durch Duisburg
Rhein-Ruhr-Marathon

Der Rhein-Ruhr-Marathon ist einer der ältesten Stadtmarathons Deutschlands und führt einmal quer durch Duisburg. Die Konkurrenz ist meist International.

Zoo Zajac – Welpenhändler und Weltrekord-Tierfachgeschäft
Zajac

Zoo Zajac ist ein Zoofachgeschäft in Duisburg-Neumühl. Mit einer Verkaufsfläche von über 9000qm steht das Unternehmen seit seiner Eröffnung im Jahr 2004 als größter Tierhandel der Welt im Guinness-Buch der Rekorde.

Hells Angels Motorcycle Club (HAMC)
Hells Angels

In Deutschland wurde der aus den USA stammende Motorcycle Club Hells Angels 1999 zur größten Rockerbande, als die Mitglieder der Bones zu den Höllenengeln wechselten. Diese liefern sich im Rockerkrieg gewalttätige Auseinandersetzungen mit Bandidos und anderen Outlaw Motorcycle Gangs (OMCG).

Entschärfung von Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg
Blindgänger

In NRW entschärften die Kampfmittelbeseitigungsdienste im Jahr 2011 insgesamt 862 Weltkriegsbomben. Zwischen fünf und 15 Prozent aller damals abgeworfenen Bomben sollen Blindgänger sein. Wenn die Sprengmeister die Fliegerbomben entschärfen, müssen oft Wohngebiete und Innenstädte evakuiert werden.

Luftbilder und Serien über Duisburg
Das ist Duisburg

Hier finden Sie alle Serien der Lokalredaktionen in der Übersicht, zum Beispiel alle Stadtteilreports und alle Folgen von "Duisburgs Top Ten".

Bahnhofsplatte Duisburg
Bahnhofsplatte

Die Duisburger Bahnhofsplatte ist der Betondeckel des Mercatortunnels, durch den die Autobahn 59 verläuft. Die Gestaltung des etwa 3000 Quadratmeter großen Bahnhofsplatzes hat sich seit Ende 2010 aus bürokratischen, politischen und finanziellen Gründen mehrfach verzögert.

Drei Jahre Loveparade-Tragödie
Katastrophe von Duisburg

Die Katastrophe mit 21 Toten beschäftigt Opfer und Ermittler, Behörden und Bürger. Aktuelle und ausgewählte Artikel, Videos und Fotos zur Aufarbeitung der Loveparade finden Sie auf unseren Spezialseiten.

Hochfeld – Problemstadtteil in Duisburg-Mitte
Hochfeld

Der innerstädtische Duisburger Stadtteil Hochfeld ist seit 2009 Anlaufpunkt für Flüchtlinge aus Rumänien und Bulgarien. Mit der Zahl der Zuwanderer wuchsen die Probleme: Prostitution, verwahrloste Kinder, Kriminalität, soziale Ausbeutung, Lärm und Müll bringen Nachbarn auf die Barrikaden.

Bandidos MC – Erzfeinde der Hells Angels
Bandidos

In  Deutschland ist der Bandidos Motorcycle Club seit 1999 vertreten. Die Behörden stufen seine Chapter wegen der Nähe vieler Rocker zur organisierten Kriminalität als Outlaw Motorcycle Gang (OMCG) ein. Im Rockerkrieg zwischen Bandidos und Hells Angels gab es mehrere Tote, auch in NRW.

Satudarah MC
Satudarah MC

Dort, wo die "Reviere" der Rockergangs Hells Angels (Rheinland) und Bandidos (Ruhrgebiet) sich überschneiden, hat ein niederländischer Motorradclub seit Juni 2012 seinen erstes deutsches Chapter: Der Satudarah MC fusionierte in Duisburg mit dem MC Brotherhood Clowntown.

Blaulicht
Wohnungsloser schlägt Duisburger Polizisten
Randale
Duisburg. Bespuckt, getreten und geschlagen hat ein 29-Jähriger am Dienstagabend Polizeibeamte, die zu einem Streit an die Gerrickstraße in Mittelmeiderich gerufen wurden. Der 29-Jährige, der ohne festen Wohnsitz ist, hatte in der Wohnung seines 24-jährigen Bruders randaliert und auf ihn eingeschlagen.
Fahrerflucht
Duisburg. Mit einem weißen Anhänger verursachte ein unbekannter Autofahrer am Sonntag gegen 14.30 Uhr auf dem Kalkweg in Neudorf-Süd einen Unfall und beging anschließend Fahrerflucht. Das teilte die Polizei Duisburg am Dienstag mit. Es entstand ein Sachschaden an dem beschädigten Fahrzeug von rund 2000 Euro.
Feuerwehr
Duisburg. Ein Kleinkind hat offenbar einen Küchenbrand in einem Duisburger Mehrfamilienhaus ausgelöst: Nach Polizeiangaben hatte die zweijährige Tochter der Wohnungsmieter vermutlich eine Herdplatte in der Küche eingeschaltet, als die Familie gerade ihre Wohnung verließ.
Stadtteile Nord | Süd | West
Fluglärm: Kritik am Mess-Standort
Flughafen Düsseldorf
Serm. Der Blick vom Balkon von Kurt Everling ist malerisch. Über die Felder blickt er nicht nur bis nach Wittlaer. Er sieht vielmehr sowohl die Flugzeuge, die den Flughafen Lohausen über Ratingen-Tiefenbroich anfliegen, als auch jene, die von Lohausen aus in die Luft gehen. Nur für ein paar Minuten...
Serie
Ratingsee. Dieses Mal besuchten wir bei unseren Stadtspaziergängen die Meidericher Siedlung Ratingsee. Es handelt sich um einen Ortsteil, der Ende der 1920er Jahre entstanden ist und komplett unter Denkmalschutz steht. Die Menschen dort lieben die gute Nachbarschaft und die Kinderfreundlichkeit.
Sekundarschule
Hamborn. Mit diesem Schuljahr startet in Hamborn ein neuer Schultyp: Die Sekundarschule. 125 Kinder hatten am Mittwoch ihren ersten Schultag. Die Aufregung war groß. „Zentraler Teil des Unterrichts sind die sogenannten Zoff-Stunden, wo wir zukunftsorientiert fördern und fordern“, heißt es.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Löwen-Reserve in der Gruppe der Frühaufsteher
Bezirksliga
Duisburg. Hamborn 07 muss in der Bezirksliga mit der zweiten Mannschaft nach Essen ausweichen. Zwar spielt die erste Mannschaft in der gleichen Spielklasse, doch die Hierarchie soll beibehalten werden. Ein einstelliger Tabellenplatz ist das Ziel.
Andreas Voss nicht mehr im Koma –  gute Aussichten
Koma
Duisburg. Gute Nachrichten! Andreas Voss ist wieder wach und ist auf dem Weg der Besserung. Wie berichtet hatte sich der frühere MSV-Profi einem vermeintlich leichten Eingriff unterzogen. Doch Komplikationen führten dazu, dass der 35-Jährige ins Koma fiel und sogar mit dem Tod rang.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Duisburg und Umgebung.

» Zum Duisburger Branchenbuch

Wirte zeigen Sky nach saftiger Preiserhöhung die Rote Karte
Gastronomie
Ruhrgebiet. Der Bezahlsender Sky erhöhte die Preise für sein Sportprogramm saftig. Wenn am Freitag die erste Fußball-Bundesliga in die Saison startet, bleiben in vielen Kneipen die Bildschirme aus. Nicht nur Wirte, sondern auch der Dehoga übt Kritik an der Preisanpassung.
Mecklenburger Seenplatte aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Im letzten Herbst beflog unser Luftbilfotograf dei Mecklenburger Seenplatte mit seinem Flugzeug. Es sind wunderschöne Perspektiven entstanden.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

NRZ-Redaktion Duisburg
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
Lokalredation: lok.duisburg@nrz.de

kontaktformular

WAZ-Redaktion Duisburg
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
WAZ-Redaktion Duisburg: redaktion.duisburg@waz.de

-