Das aktuelle Wetter Düsseldorf 8°C
Kriminalität

Zoll am Flughafen Düsseldorf stoppt Zigaretten-Schmuggler

22.10.2012 | 17:54 Uhr
Zoll am Flughafen Düsseldorf stoppt Zigaretten-Schmuggler
Der Düsseldorfer Zoll hat Ende vergangener Wochenende einen Zigaretten-Schmuggler festgenommen.

Düsseldorf.   Ein 28-jähriger Pakistani wollte am Düsseldorfer Flughafen fast 30.000 Zigaretten und rund 1200 Tabletten Potenzmittel ins Land schmuggeln. Versteckt hatte er das Schmuggelgut unter einem doppelten Boden seiner Koffer. Aufgefallen war der Mann dem Zoll, weil er sehr viel Gepäck dabei hatte.

Fast 30.000 Zigaretten fanden Zöllner am Düsseldorfer Flughafen bei einem 28-jährigen Pakistani. Der Beschuldigte reiste am 18. Oktober aus Dubai ein und verließ den Zollbereich mit auffallend viel Gepäck. Und zwar nicht durch den nächstgelegenen, sondern durch einen vermeintlich nicht kontrollierten Ausgang. Da schöpften die Beamten Verdacht.

Zwei Zöllner folgten dem schwer bepackten Mann - neben zwei großen Koffern führte er zudem noch zwei Reisetaschen und zwei Rucksäcke mit sich - durch den Abholerbereich des Airports. Als der Verdächtige die Zöllner bemerkte, versuchte er noch vergebens sich hinter einer Säule zu verstecken.

Beschuldigten erwarten nun zwei Strafverfahren

Bei der Kontrolle des Gepäcks, das durch Entfernen von Einlegeböden offenbar besonders viel Raum für das Schmuggelgut bieten sollte, kamen dann nicht nur die insgesamt 29.900 Zigaretten zum Vorschein, sondern auch noch 1200 Tabletten eines Potenzmittels.

Den Beschuldigten erwartet nun ein Strafverfahren wegen versuchter Steuerhinterziehung und wegen des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz. Die weiteren Ermittlungen gegen den Schmuggler hat das Zollfahndungsamt Essen übernommen.

Kommentare
22.10.2012
22:13
Zoll am Flughafen Düsseldorf stoppt Zigaretten-Schmuggler
von Marcel1977 | #1

"insgesamt 29.900 Zigaretten zum Vorschein, sondern auch noch 1200 Tabletten eines Potenzmittels"

Unglaublich dass mich der Schriftzug "Rauchen macht Impotent" auf der Schachtel mal zum Schmunzeln bringt.

1 Antwort
Zoll am Flughafen Düsseldorf stoppt Zigaretten-Schmuggler
von IIDottore | #1-1

XD Hahahaha, klasse !

Spätestens ,wenn man diese Schmuggeldinger raucht , fällt einem wahrscheinlich alles ab.

Funktionen
Aus dem Ressort
Neuer Vorstoß der Polizei gegen Dügida-Anmelderin Dittmer
Dügida
Das Polizeipräsidium unternimmt einen weiteren Versuch, der rechten „Dügida“ den Vorbeimarsch an der Moschee an der Adersstraße zu untersagen.
Anwohnern graut vor Ausbau des Düsseldorfer Flughafens
Flughafen
Der Düsseldorfer Flughafen will die Zahl der Starts und Landungen erhöhen. Lärmgeplagte Anwohner in Essen und Mülheim laufen Sturm gegen die Pläne.
Düsseldorfer Live-Rat findet immer weniger Zuschauer
Stadtrat
Die Stadtverwaltung will dennoch keine Speicherung des Livestreams bei Ratssitzungen als Videoaufzeichnung. Dies sorgte am Donnerstag für Kritik.
Experten sehen Chancen für Verbot von Dügida-Demo am Bahnhof
Dügida-Demos
Eine kleine Gruppe legt montags weite Teile der Landeshauptstadt lahm. Immer abgesegnet vom Verwaltungsgericht. Das sehen Rechtsexperten kritisch.
Düsseldorfer Gerichtsurteile zu Pegida werden zum Gespött
Verwaltungsgericht
Die Entscheidungen des Verwaltungsgerichts zugunsten von Pegida und Dügida werden deutschlandweit diskutiert. Und die Behörde erntet dabei viel Spott.
Fotos und Videos
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
Kö-Treiben am Tulpensonntag
Bildgalerie
Karnevalsbilder
article
7219464
Zoll am Flughafen Düsseldorf stoppt Zigaretten-Schmuggler
Zoll am Flughafen Düsseldorf stoppt Zigaretten-Schmuggler
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/zoll-am-flughafen-duesseldorf-stoppt-zigaretten-schmuggler-id7219464.html
2012-10-22 17:54
Flughafen,Düsseldorf,Airport,Zoll,Schmuggel,Schmuggler,Zigaretten,Potenzmittel,Kriminalität
Düsseldorf