Zeugen nach Raubüberfall gesucht

Foto: NRZ

Düsseldorf..  Bei einem Raubüberfall auf eine Spielhalle an der Birkenstraße erbeuteten zwei bislang unbekannte Männer einige Hundert Euro Bargeld. Beide Täter sind flüchtig. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach den bisherigen Ermittlungen betraten zwei maskierte Männer gegen 0.50 Uhr in der Nacht zu Montag die Spielhalle an der Birkenstraße. Sie zwangen die Angestellte die Kasse zu öffnen und griffen sich die Tageseinnahmen in Höhe von mehreren Hundert Euro. Anschließend flüchteten sie in Richtung Ackerstraße.

Nach Zeugenangaben sind die beiden Täter zwischen 20 und 25 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß. Beide trugen dunkle Sporthosen und waren mit einem schwarzen Wollschal und einer Kapuze maskiert. Zur Tatzeit benutzten sie Handschuhe. Einer von ihnen ist eher korpulent. Er hat schwarze Augenbrauen, dunkle Augen und eine kleine Nase. Er eine lilafarbene Sweatshirtjacke. Der Schlankere trug eine braune Kapuzenjacke und hat ebenfalls dunkle Augen und Augenbrauen. Zeugenhinweise unter: 8700.