Volker Rosin stürmt die Jazz-Charts

Volker Rosin macht jetzt auch Jazz für Kinder.
Volker Rosin macht jetzt auch Jazz für Kinder.
Foto: FUNKE Foto Services
Was wir bereits wissen
Die erste Jazz-CD des Düsseldorfer Kinderliedermachers landete auf Anhieb auf Platz 7.

Düsseldorf..  Mit seinen Kinderhits wie „Hoppelhase Hans“, „KiKa-Tanzalarm“ oder „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“ ist der Düsseldorfer Volker Rosin der Star jeder Kinderdisco. Dass er auch anders kann, beweist er nun mit seinem ersten Jazz-Album für Kinder. „Der blaue Hund will tanzen“ heißt die CD und entert direkt – als höchster Neueinsteiger – Platz 7 der deutschen Jazz-Charts im Monat April! Eine Kinderplatte in den Jazz-Charts - das hat es bisher noch nie gegeben.

Seit 35 Jahren macht Rosin nun schon Musik und hat in dieser Zeit mehr als fünf Millionen Tonträger und 750 000 Bücher mit seinen Liedern verkauft. Nun also auch „Jazz für Kinder“.

Jazz funktioniert bei Kindern

„Jazz funktioniert eigentlich wunderbar bei Kindern, nur bekommen sie diese Musik selten bis gar nicht zu hören“, sagt Volker Rosin zu seinem Projekt. „Als Kinderliedermacher fühle ich mich auch dem Bildungsauftrag verpflichtet, Kinder an unterschiedliche Musikstile heranzuführen. Die Jazzmusik ist mit ihren unendlichen Spielarten, Möglichkeiten und Bezugspunkten eine der wohl kreativsten Musikformen überhaupt.“ Deshalb war es ihm ein Anliegen, mit einer Jazzplatte für Kinder neue Wege zu gehen und seine persönlichen Jazz- und Swingfavoriten mit neuen deutschen Kindertexten aufzunehmen.

Als musikalische Mitstreiter konnte Volker Rosin für „Der blaue Hund will tanzen“ exzellente Musiker und Produzenten gewinnen: Arrangeur und Trompeter Frank Engel arbeitete schon mit internationalen Jazz-Größen wie Peter Herbolzheimer und Paul Kuhn zusammen und hat die letzte Tournee von Udo Jürgens mitarrangiert. Christoph Terbuyken begleitete mit seinem Bass-Spiel schon Daliah Lavi, Uri Caine und Dieter Falk – und ist Lehrbeauftragter im Fach Jazzbass an der Musikhochschule Detmold.

Rosin bei der Jazz-Rallye

Auch Jazz-Star Till Brönner ist begeistert und meinte dazu: „Schöne Idee, wichtige Idee, finde ich gut“.

Am 24.Mai ist Volker Rosin um 16 Uhr erstmals mit Jazzband auf der Jazzrally in Düsseldorf auf dem Marktplatz zu hören. Dann gibt’s, neben Liedern von „Der blaue Hund will tanzen“, auch seine besten Kinderhits in Jazz-Versionen zu hören.