Das aktuelle Wetter Düsseldorf 3°C
Handy-Verträge

Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp

15.08.2012 | 11:03 Uhr
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
Die Vodafone-Zentrale in Düsseldorf. Das Unternehmen hat sich verpflichtet, einen seiner Ex-Kunden nicht mehr zu kontaktieren. Foto: WAZ

Düsseldorf.   Der 30-Jährige, der Vodafone Telefonterror vorwirft und die Firma verklagt hat, kann auf Ruhe hoffen. Das Mobilfunkunternehmen, das ihn nach seiner Kündigung mehr als 100 Mal anrief, verpflichtete sich nun, ihn nicht mehr zu kontaktieren. Andernfalls muss Vodafone ihm 5100 Euro zahlen.

Das Mobilfunkunternehmen Vodafone hat einem ehemaligen Kunden versprochen, ihn nicht mehr zu kontaktieren. Das hat die Firma dem 30-Jährigen jetzt schriftlich gegeben. Der Mann hatte das Unternehmen verklagt, weil er über 100 Werbe-Anrufe erhalten hatte .

Der Vodafone-Kunde hatte seine beiden Handy-Verträge gekündigt. Dann hätten sich ständig Mitarbeiter gemeldet und versucht, ihn zu einem neuen Vertrag zu überreden, obwohl er sich das deutlich verbeten habe. Vodafone hatte sich entschuldigt: Die Telefonsperre sei nur bei einer der gekündigten Nummern vermerkt gewesen.

Die Firma verpflichtete sich jetzt, nicht mehr anzurufen – sonst zahlt sie 5100 Euro an den 30-Jährigen. Der akzeptierte, darum muss das Gericht nicht mehr über ein Verbot entscheiden. Die angefallenen Gerichtskosten muss wohl Vodafone übernehmen. (kati)

Kommentare
15.08.2012
15:25
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von autofreak | #6

Ist bei der WAZ jetzt Vodafone-Woche?
Wenn nächste Wohe 1&1-Woche ist, könnte ich auch schöne Geschichten beitragen, da sind die "4-Wochen-Warteschleife" von gestern Peanuts gegen...

1 Antwort
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von ostenwesten | #6-1

und, ich werde nicht zurück gerufen
es wird nicht auf schreiben geantwortet
in der hotline gibt es sehr viele unterschiedliche aussagen über termine ,
ich habe nach mehr als 39 anrufen eine wartenschleifen allergie
vodafone nacht wissentlich falsche aussagen oder
ist subobtimal organisiert!
KÖNTE MAN MEINEN

glück auf

15.08.2012
14:49
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von PhilChori | #5

Mir ist das mit 1&1 passiert. Nachdem ich schriftlich mit Klage gedroht hatte, ist endlich Ruhe.

15.08.2012
13:43
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von SirManni | #4

Ähnliches ist mir auch passiert. Vodafone rief mich an um den gekündigten Vertrag mit ein neues Verbessertes Angebot zurück zunehmen. Dann bekam ich ein Schreiben das ich die Kündigung zurück genommen hätte was ja nicht wahr war! Hab bei denen Angerufen und denen mit nem Anwalt gedroht, und schon hatte ich Ruhe! Außerdem ist der Telefonische Kundendienst ein Witz, Warteschleifen ohne Ende! Vodafone nie wieder!

15.08.2012
13:30
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von kumpelanton | #3

Schön, dass das mal jemand durchgezogen hat!

Andererseits: 5100€ für 100 Anrufe macht 51€ pro Anruf.
Dafür darf mich Vodafone gerne anrufen.

15.08.2012
13:19
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von msdong71 | #2

die dritte vodafone meldung in 2 tagen Oo

1 Antwort
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von Biker72 | #2-1

hatte mit dem Verein auch schon zu tun. Da können gar nicht genug Meldungen dieser Art auftauchen, damit diese Bande da von kundenfeindlich auf kundenfreundlich umdenkt.

15.08.2012
13:01
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Funktionen
Aus dem Ressort
Neuer Vorstoß der Polizei gegen Dittmer
Dügida
Das Polizeipräsidium unternimmt einen weiteren Versuch, der rechten „Dügida“ den Vorbeimarsch an der Moschee an der Adersstraße zu untersagen.
Anwohnern graut vor Ausbau des Düsseldorfer Flughafens
Flughafen
Der Düsseldorfer Flughafen will die Zahl der Starts und Landungen erhöhen. Lärmgeplagte Anwohner in Essen und Mülheim laufen Sturm gegen die Pläne.
Düsseldorfer Live-Rat findet immer weniger Zuschauer
Stadtrat
Die Stadtverwaltung will dennoch keine Speicherung des Livestreams bei Ratssitzungen als Videoaufzeichnung. Dies sorgte am Donnerstag für Kritik.
Experten sehen Chancen für Verbot von Dügida-Demo am Bahnhof
Dügida-Demos
Eine kleine Gruppe legt montags weite Teile der Landeshauptstadt lahm. Immer abgesegnet vom Verwaltungsgericht. Das sehen Rechtsexperten kritisch.
Düsseldorfer Gerichtsurteile zu Pegida werden zum Gespött
Verwaltungsgericht
Die Entscheidungen des Verwaltungsgerichts zugunsten von Pegida und Dügida werden deutschlandweit diskutiert. Und die Behörde erntet dabei viel Spott.
Fotos und Videos
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
Kö-Treiben am Tulpensonntag
Bildgalerie
Karnevalsbilder
article
6985268
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/vodafone-verspricht-klagendem-ex-kunden-nach-telefonterror-anruf-stopp-id6985268.html
2012-08-15 11:03
Vodafone,Handy,Handyverträge,Mobilfunk,Mobilfunkunternehmen,Telefon,Telefonterror
Düsseldorf