Das aktuelle Wetter Düsseldorf 17°C
Handy-Verträge

Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp

15.08.2012 | 11:03 Uhr
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
Die Vodafone-Zentrale in Düsseldorf. Das Unternehmen hat sich verpflichtet, einen seiner Ex-Kunden nicht mehr zu kontaktieren. Foto: WAZ

Düsseldorf.   Der 30-Jährige, der Vodafone Telefonterror vorwirft und die Firma verklagt hat, kann auf Ruhe hoffen. Das Mobilfunkunternehmen, das ihn nach seiner Kündigung mehr als 100 Mal anrief, verpflichtete sich nun, ihn nicht mehr zu kontaktieren. Andernfalls muss Vodafone ihm 5100 Euro zahlen.

Das Mobilfunkunternehmen Vodafone hat einem ehemaligen Kunden versprochen, ihn nicht mehr zu kontaktieren. Das hat die Firma dem 30-Jährigen jetzt schriftlich gegeben. Der Mann hatte das Unternehmen verklagt, weil er über 100 Werbe-Anrufe erhalten hatte .

Der Vodafone-Kunde hatte seine beiden Handy-Verträge gekündigt. Dann hätten sich ständig Mitarbeiter gemeldet und versucht, ihn zu einem neuen Vertrag zu überreden, obwohl er sich das deutlich verbeten habe. Vodafone hatte sich entschuldigt: Die Telefonsperre sei nur bei einer der gekündigten Nummern vermerkt gewesen.

Die Firma verpflichtete sich jetzt, nicht mehr anzurufen – sonst zahlt sie 5100 Euro an den 30-Jährigen. Der akzeptierte, darum muss das Gericht nicht mehr über ein Verbot entscheiden. Die angefallenen Gerichtskosten muss wohl Vodafone übernehmen. (kati)

Kommentare
15.08.2012
15:25
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von autofreak | #6

Ist bei der WAZ jetzt Vodafone-Woche?
Wenn nächste Wohe 1&1-Woche ist, könnte ich auch schöne Geschichten beitragen, da sind die...
Weiterlesen

1 Antwort
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
von ostenwesten | #6-1

und, ich werde nicht zurück gerufen
es wird nicht auf schreiben geantwortet
in der hotline gibt es sehr viele unterschiedliche aussagen über termine ,
ich habe nach mehr als 39 anrufen eine wartenschleifen allergie
vodafone nacht wissentlich falsche aussagen oder
ist subobtimal organisiert!
KÖNTE MAN MEINEN

glück auf

Funktionen
Aus dem Ressort
Schuh-Fans stehen in Düsseldorf tagelang für Sneaker an
Asics
Am Samstag werden im Düsseldorfer "A Few"-Store Asics-Sneaker in limitierter Auflage verkauft. Wer sie haben will, campt teils seit Tagen vor der Tür.
Düsseldorfer Stadtwerke halten Preise stabil
Stadtwerke
Städtische Tochter weist für 2014 einen steigenden Überschuss aus
Polizist endgültig vom Vergewaltigungsvowurf freigesprochen
BGH-Urteil
Ein Polizist soll in Düsseldorf einen jungen Mann auf der Wache vergewaltigt haben. Er wurde freigesprochen. Den Freispruch bestätigte Karlsruhe.
Anklage wegen Sprengung von Automaten
Gericht
In Düsseldorf muss sich eine vierköpfige Familie für drei Taten verantworten.
Dieses Peta-Plakat ist in Düsseldorf unerwünscht
Düsseldorf.
Zum Tag der Milch am 1. Juni sollte ein Plakat der Tierrechtsorganisation Peta eine Werbefläche an der Westfalenstraße nahe einem Molkereibetrieb...
Fotos und Videos
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
Kö-Treiben am Tulpensonntag
Bildgalerie
Karnevalsbilder
article
6985268
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
Vodafone verspricht klagendem Ex-Kunden nach Telefonterror Anruf-Stopp
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/vodafone-verspricht-klagendem-ex-kunden-nach-telefonterror-anruf-stopp-id6985268.html
2012-08-15 11:03
Vodafone,Handy,Handyverträge,Mobilfunk,Mobilfunkunternehmen,Telefon,Telefonterror
Düsseldorf