Das aktuelle Wetter Düsseldorf 18°C
Tournee

Toten Hosen geben Zusatzkonzerte in Düsseldorf und Köln

06.03.2013 | 14:58 Uhr
Die Toten Hosen veranstalten zusätzliche Konzerte in Düsseldorf und Dortmund.

Düsseldorf.  Die Toten Hosen, Ehrenmitglieder von Fortuna Düsseldorf, kommen zu einem "Heimspiel": Am 12. Oktober 2013 gibt die Band um Frontmann und Sänger Campino ein Zusatzkonzert im Düsseldorfer Stadion. Im Sommer werden die Toten Hosen bereits ein Konzert beim Rivalen in Köln geben.

Zur Halbzeit nach Köln, der Abpfiff in Düsseldorf: Die Toten Hosen wollen ihre Rekord-Tournee "Der Krach der Republik" um zwei Konzerte erweitern. Das teilte die Band am Mittwoch mit. In den Fußballstadien der Rivalen aus Köln (29. Juni) und Düsseldorf (12. Oktober) feiern sie ihr eigenes "Rhein-Derby". "Ein Besuch in Köln ist für uns Düsseldorfer immer eine ganz besondere Herausforderung", sagte Frontmann Campino.

Die Toten Hosen in Düsseldorf

2013 noch 31 Konzerte der Toten Hosen

Und mit Blick auf das "Heimspiel" im Düsseldorfer Stadion: "Nachdem wir unsere Hymne im letzten Jahr so oft hier hören konnten, haben wir gedacht: Es ist höchste Zeit, dass wir sie auch selber mal hier im Stadion spielen."

In Köln steigen als Gäste die Bands Bad Religion und Thees Uhlmann auf die Bühne, in Düsseldorf Madness, die Donots und The Computers. Den ersten Teil ihrer größten Tournee spielten die Toten Hosen bereits 2012; 2013 sollen noch 31 Konzerte folgen.

Kommentare
06.03.2013
21:36
Toten Hosen geben Zusatzkonzerte in Düsseldorf und Köln
von FranzGerberX | #1

Heino ist besser!!

Funktionen
Aus dem Ressort
Dichter Diskonebel vertreibt Einbrecher und lockt Feuerwehr
Abschreckung
Mit einer ungewöhnlichen Methode ist es einem Düsseldorfer Tankstellenbetreiber gelungen, Einbrecher zu vertreiben und die Feuerwehr anzulocken.
Stadt Düsseldorf mahnt zur Vorsicht beim Schwimmen im Rhein
Baden im Rhein
Nach dem ersten Todesfall des Jahres warnen Stadt und Rettungsdienste vor den Gefahren des Rheins. Selbst geübte Schwimmer können in Not geraten.
Vom Kempinski ins eigene Hostel am Fürstenwall
NRZ-Serie
Patrick Lange-Böhmer hat in seiner Karriere in vielen großen Hotels gearbeitet. Richtig glücklich macht ihn aber erst sein eigenes „Backpackers“.
Brav kann jeder - Fiftyfifty provoziert mit Plakaten
Obdachlosenzeitung
Penner-Blatt, Zigeuner-Zeitung – zahlreiche erstaunte Anrufer riefen in diesen Tagen bei „fiftyfifty“ an um zu erfahren, was es mit der neuen Kampagne...
Wohnungen für die Westfalenstraße
Westfalenstraße
Der Entwurf für die Bebauung eines 6,7 Hektar großen Areals inm Düsseldorfer Stadtteil Rath steht seit mehr als drei Jahren fest. Jetzt soll bald mit...
Fotos und Videos
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
Kö-Treiben am Tulpensonntag
Bildgalerie
Karnevalsbilder
article
7691863
Toten Hosen geben Zusatzkonzerte in Düsseldorf und Köln
Toten Hosen geben Zusatzkonzerte in Düsseldorf und Köln
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/toten-hosen-geben-zusatzkonzerte-in-duesseldorf-und-koeln-id7691863.html
2013-03-06 14:58
Tote Hosen, Zusatzkonzert, Düsseldorf, Köln, Fortuna Düsseldorf, Campino
Düsseldorf