Das aktuelle Wetter Düsseldorf 17°C
Rosenmontag

Tillys neue Karnevalswagen

Zur Zoomansicht 17.01.2013 | 11:32 Uhr

Düsseldorf.  Streng geheim? Nicht ganz: Künstler Jaques Tilly zeigt einige seiner Entwürfe für den Rosenmontagszug.

Der Düsseldorfer Wagenbauer und Künstler, Jaques Tilly, zeigt die ersten Bilder der Karnevalswagen. Natürlich bleiben die Mottowagen – Tillys rollende Karikaturen – für nach wie vor streng geheim. Doch auf die Wagen der Karnevalsgesellschaften darf man schon einmal einen gespannten Blick werfen.

Tillys Themen in diesem Jahr für die Wagen der Karnevalsgesellschaften sind unter andere die GEMA-Gebühren, die Toten Hosen und Heino sowie die Hells Angels. Außerdem gibt es noch Neujahrsspringen, die Garde des Kinderprinzenpaar und des Düsseldorfer Prinzenpaar aus Pappmaché.

Die Karnevalswagen des Düsseldorfer Künstlers sind besonders bekannt für seine bissige und politische Satire.

Düsseldorf feiert Rosenmontag

Politische Karnevalswagen

Verschrottung der Karnevalswagen

 

Rosenmontagszug
Gauck-Ei des Düsseldorfer Karnevals kommt ins Museum

Das Joachim-Gauck-Ei, das beim Düsseldorfer Rosenmontagszug für Aufsehen gesorgt hatte, hat eine Karriere als Ausstellungsstück im Schwabacher Stadtmuseum vor sich.

 

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen
Open Source Festival
Bildgalerie
Rennbahn
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Großbrand in alter Brandt-Halle
Bildgalerie
Feuerwehr Hagen
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Rü Genuss Pur
Bildgalerie
Gastronomie
Cranger Kirmes - ein Rückblick
Bildgalerie
Freizeit
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
"Genuss pur" ist eröffnet
Bildgalerie
Fotostrecke
Alles für den Rock'n'Roller
Bildgalerie
Rockabilly
WAZ Leser im Luftschutzstollen Hattingen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Rheinscher Esel
Bildgalerie
Witten
Alt-Walsum
Bildgalerie
Rundgang
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Oper und Regen für alle
Bildgalerie
Public Viewing
Grafenberger Wald
Bildgalerie
Fotostrecke
Düsselgrün
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Benderstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Polizisten in Düsseldorf gleich in zwei Unfälle verwickelt
Unfall
Zwei Polizeibeamte sind am Donnerstag bei einem Unfall in Düsseldorf verletzt worden. Auf dem Weg ins Krankenhaus wurde dann der Rettungswagen mit den Beamten in einen weiteren Unfall verwickelt. Die Kollegen sind laut Polizei noch in ärztlicher Behandlung, aber auf dem Weg der Besserung.
Angeschossener Anwalt schildert seine Amoklauf-Erlebnisse
Prozess
Yanqing T., der im Februar bei einem Amoklauf drei Menschen getötet und mehrere Menschen verletzt haben soll, muss bei einer Verurteilung damit rechnen, dass die Richter eine Sicherungsverwahrung anordnen. Fünf Monate nach der Tat hat der Prozess vor dem Düsseldorfer Landgericht begonnen.
Metro rutscht wegen laufender Sparprogramme in rote Zahlen
Metro
Die Elektronikkette Media-Saturn bleibt das größte Sorgenkind der Metro. Der Einzelhandels-Riese veröffentlichte am Donnerstag seine neuesten Geschäftszahlen. Gleich in mehreren Sparten rutschte das MDax-Unternehmen in die roten Zahlen. Der Umsatz nahm leicht ab.
Bewährungsstrafe für schlafenden Einbrecher in Düsseldorf
Urteil
Einen kuriosen Fall verhandelte am Mittwoch das Amtsgericht Düsseldorf: Ein 35-Jähriger war in eine Apotheke eingebrochen und ist noch am Tatort eingeschlafen. Als der Inhaber am nächsten Morgen die Apotheke öffnete, fand er den Mann auf einem Stuhl im Labor. Der Täter stand unter Drogeneinfluss.
Nachtgruß für die Freundin nach der Tat?
Bluttat an der Landstraße
Im Prozess um die Bluttat an der Landstraße in Kaarst hörte das Düsseldorfer Landgericht gestern die ehemalige Freundin des Angeklagten Ulf G.(28). Die berichtete, wie sie und die Familie des Angeklagten lange nicht an die Schuld des jungen Mannes glauben konnten, wie geschickt er alle Hinweise vor...