Stephan Soll Geschäftsführer bei den Grünen

Miriam Koch hat am gestrigen Mittwoch offiziell ihre neue Aufgabe als Flüchtlingsbeauftragte der Landeshauptstadt Düsseldorf angetreten und die Geschäftsführung der Fraktion der Grünen im Stadtrat abgegeben. Als ihren Nachfolger hat die Fraktion einstimmig Stephan Soll (32) benannt, der seit 2011 als Fraktionsreferent unter anderem die Fachbereiche Stadtplanung, Wohnen, Verkehr und Ordnung mit großem Engagement betreut hat. Vorher war er wissenschaftlicher Mitarbeiter der Verbraucherzentrale NRW .

Lob gestern für die scheidende Geschäftsführerin von Fraktionssprecherin Angela Hebeler: „Mehr als fünf Jahren hat Miriam Koch die Grüne Politik in Düsseldorf als Fraktionsgeschäftsführerin geprägt und belebt. Mit unermüdlichem Einsatz, Begeisterung für Menschen und Themen und mit viel Spaß und Kreativität hat sie Grüne Politik gelebt. Unser Dank und unsere Anerkennung lassen sich schlicht nicht in einer Pressemitteilung ausdrücken.“

Norbert Czerwinski, Sprecher der Ratsfraktion ergänzt: „Miriam Koch ist hervorragend geeignet für die neue Aufgabe einer Flüchtlingsbeauftragte für Düsseldorf. Das hat sie schon vor ihrem offiziellen Start gezeigt. Wir wünschen ihr für ihre neue Aufgabe alles erdenklich Gute.“