Spritztour mit Mamas Auto

Foto: Franz Luthe

Düsseldorf..  Eine 14-Jährige fuhr Montagabend mit dem Peugeot ihrer Mutter durch Unterbach. An der Kreuzung Rothenbergstraße/Großer Torfbruch kam’s zum Unfall.

Auf ein „Donnerwetter“ kann sich nun eine 14-jährige Schülerin vorbereiten: mit ihren beiden Freundinnen (12 und 13 Jahre alt) unternahm sie am Montagabend um kurz vor 19 Uhr mit dem Wagen ihrer Mutter eine heimliche Spritztour durch Unterbach. Dabei stieß sie prompt mit „ihrem“ Peugeot an der Kreuzung Rothenbergstraße/Großer Torfbruch mit dem Golf eines 62-Jährigen zusammen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Den Sachschaden schätzten die Polizisten auf 12 000 Euro.

Wie das Mädchen an die Fahrzeugschlüssel gelangen konnte, ist noch nicht geklärt, da sich ihre Mutter zurzeit im Ausland aufhält. Die alarmierten Polizeibeamten brachten die 14-Jährige zu ihrer Wohnanschrift und übergaben sie einer Verwandten, ihre beiden Begleiterinnen wurden ebenfalls von der Polizei nach Hause gebracht.