Show im „Ufer 8“ für die junge Note

Stadtmitte..  Das 15. Düsseldorfer Frankreichfest, das ab nächsten Freitag drei Tage lang steigt, hat sein ohnehin breites Spektrum noch einmal erweitert. Neu im Programm ist am Fest-Samstag (11. Juli) die französische DJ-Nacht „French Kiss“. Headliner hierbei ist der französische Shooting-Star Feder, aber auch andere DJs wie Arado, De Vanna und Dirk Siedhoff legen auf.

Boris Neisser vom Veranstalter Destination Düsseldorf: „Diese DJ-Nacht gibt dem blau-weiß-roten Wochenende eine neue, besonders junge Note. Wir freuen uns auf einen fantastischen Abend!“

Schauplatz der „French Kiss“-Nacht ist das „Ufer 8“ direkt am Rhein. Der beliebte Club in unmittelbarer Nachbarschaft des original französischen Marktes ist als Mischung aus Restaurant, Terrasse und Tanzclub der ideale Ort für eine cool-französische Atmosphäre. Das Event beginnt nach Ende des offiziellen Frankreichfest-Programms am Samstag um 23 Uhr und geht bis in die Morgenstunden. Der Eintritt beträgt 12 Euro. „Ufer 8“-Betreiber Erik Ludwig: „Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Freunden vom 102-Club und allen Liebhabern von elektronischer Musik auf einen fantastischen Abend. Als halber Franzose ist es für mich natürlich doppelt schön, mit Feder einen Stargast aus der Heimat meiner Mutter bei uns begrüßen zu dürfen.“

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE