Das aktuelle Wetter Düsseldorf 6°C
Sensation-Party

Sensation White in Düsseldorf - Line up mit Steve Angello von der Swedish House Mafia

06.09.2012 | 11:33 Uhr
Bei der Sensation-Party am 13. Oktober in der Arena Düsseldorf ist der Dresscode „Weiß“ Pflicht bei den Gästen. Foto: Ingmar Kreienbrink

Düsseldorf.  Ganz in Weiß lautet der Dresscode. Nein, hier geht es nicht um die Braut oder einen Ärzte-Kongress. Die weltweit bekannte Event-Reihe "Sensation" kommt am 13. Oktober in die Arena in Düsseldorf. Das Line up besteht aus Steve Angello von der Swedish House Mafia, Moguai, Mr. White und Moonbootica.

Die weltweit bekannte Party-Reihe "Sensation" kehrt nach Deutschland zurück. Am 13. Oktober macht das Event mit der neuen Sensation-Show "Source of light" in der Esprit-Arena in Düsseldorf Station. Bei der Sensation White ist nicht nur der strikte Dresscode "Weiß" ein besonderes Markenzeichen. Das Event zeichnet sich zudem durch eine außergewöhnliche Licht- und Performance-Show aus.

Die Exklusivität und den hohen Aufwand lassen sich die Veranstalter ID&T teuer bezahlen: Ein Ticket kostet 75 Euro plus Vorverkaufsgebühr. Nach der Deutschland-Premiere mit 15.000 Gästen im Jahr 2005 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen, folgten fünf weitere "Sensation"-Partys in Deutschland mit bis zu 40.000 Besuchern . Von 2008 bis 2010 wählten die Veranstalter jeweils Silvester, was allerdings am wichtigsten Party-Abend des Jahres auch teilweise etwas unterging.

Steve Angello von der Swedish House Mafia als Sensation-Headliner

Die Party-Reihe "Sensation White" machte schon in Düsseldorf und Gelsenkirchen (Foto) Station. Foto: Ingmar KreienbrinkFoto: Ingmar Kreienbrink

Gut einen Monat vor der Party ist jetzt auch das vollständige Line up bekannt gegeben worden: In Deutschland stehen an den Sensation-Turntabels Mr. White, The Man With No Shadow, Steve Angello, Moguai und Moonbootica. Headliner des Abends dürfte Steve Angello als Gründungsmitglied der Swedish House Mafia sein. Die Formation, die sich in Kürze auflöst, hat maßgeblichen Anteil am weltweiten Boom der Elektronischen Musik .

Hits wie One, "Miami 2 Ibiza", "Save the World", Greyhound und der Abschiedssong "Don't You Worry Child" trugen ebenso zu dem Erfolg bei wie die außergewöhnlichen Live-Shows. Aber auch Solo gehören die Schweden Steve Angello, Axwell und Sebastian Ingrosso mittlerweile zu den ganz Großen in der Branche .

Heiß, heißer, Tomorrowland

Moguai aus Recklinghausen tritt nicht nur als Local Hero bei der Sensation . Der DJ und Produzent hat sich seinen festen Platz bei den großen Festivals weltweit mit akribischer Arbeit verdient. Seit einigen Jahren veröffentlicht Moguai seine Musik auf Deadmau5s Label Mou5trap. Moonbootica aus Hamburg gehören aktuell zu den besten Elektro-Formationen in Deutschland. In diesem Jahr veröffentlichten Kowe Sixx und Tobi Tobsen (Ex-"Fünf-Sterne-Deluxe") ihr fünftes Album „Our disco is louder than yours“. (we)

 

Ingmar Kreienbrink



Kommentare
Aus dem Ressort
Vorstandsbeschluss schürt Sorge um Düsseldorfer Daimler-Jobs
Daimler
Jetzt ist es offiziell: Ein Teil der Produktion des Düsseldorfer Mercedes-Werks wandert ins Ausland ab – nach Mexiko, Kanada oder in die USA. Die IG Metall will nun „um jeden Arbeitsplatz“ in Düsseldorf kämpfen. Die Verhandlungen laufen. Für Düsseldorf ist Daimler der größte industrielle...
Kündigung gegen spielsüchtigen Stadtmitarbeiter rechtens
Urteil
Weil er in seine eigene Tasche gewirtschaftet hat, hatte ihn die Stadt Hilden gekündigt. Der Verwaltungsfachangestellte hatte mehr als 100 000 Euro veruntreut. Das bestritt er vor Gericht auch nicht, hielt seine Kündigung aber für unwirksam: Wegen seiner Spielsucht hätte er ermahnt werden müssen.
Falschparker behindern die Feuerwehr
Rettungseinsatz
Bei Rettungseinsätzen geht es oft um Sekunden. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei müssen so schnell wie möglich am Ort des Geschehens sein. Immer wieder werden sie jedoch durch Falschparker aufgehalten.
Düsseldorfer wählen monatlich 20 000 Mal die „110“
Polizei-Leitstelle
In der Leitstelle der Düsseldorfer Polizei steht das Telefon niemals still. 20 000 Anrufe gehen jeden Monat ein. Die Beamten müssen neben Multi-Tasking-Fähigkeiten vor allem eins können: die Ruhe bewahren. Wie das im Alltag aussieht, zeigten die Beamten im Rahmen der Einbruchskampagne „Riegel vor!“
Die Zerbrechlichkeit des Rock’n’Roll
Konzert
50 Jahre Bühne: Rocksängerin Marianne Faithfull feierte am Montagabend ihr Jubiläum vor 750 Gästen in der Halle an der Siegburger Straße. Das bedeutet, dunkel abgehängte Ränge, ein dunkel abgehängter Saal und raumgreifende Leere.
Fotos und Videos
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Meisterschaft der Bodypainter
Bildgalerie
Körperbemalung
Großbrand in Hilden
Bildgalerie
Feuerwehr