Schloss-Stiftung behält Vorstand

Nicolas Maas und Stefan Schweizer führen weiterhin die Stiftung Schloss und Park Benrath. Das hat das Kuratorium der Stiftung in seiner gestrigen Sitzung einstimmig entschieden. Die Verträge des Kaufmännischen Vorstands Maas und des Wissenschaftlichen Vorstands Schweizer verlängern sich damit über die bisherige Laufzeit (Ende Oktober 2015) hinaus um fünf Jahre bis Ende Oktober 2020.

Maas und Schweizer hatten ihre Posten am 1. November 2012 angetreten. Mit neuen Veranstaltungen wie dem Barockfest haben sie große Beachtung gefunden. Für 2015 steht eine weitere Premiere bevor: An den ersten drei Advents-Wochenenden wird die Stiftung erstmals einen Weihnachtsmarkt mit Lichtinstallation auf dem Schlossvorplatz veranstalten. Für 2016 sind Ausstellungen der Fotografin Simone Nieweg und für 2017 zum Jugendstil geplant.

Die Stiftung Schloss und Park Benrath wurde auf Ratsbeschluss am 3. März 2000 gegründet. Zu den Gründungsstiftern gehören neben der Stadt das Unternehmen Henkel, der Mäzen Udo van Meeteren, die Stadtsparkasse Düsseldorf sowie der Verein „Rettet Torhaus und Ostflügel von Schloss Benrath“. Zustifter sind bisher Siemens sowie der Landschaftsverband Rheinland.