Sachkundeunterricht einmal anders

„Energie erleben und verstehen“ ist eines von 70 kostenlosen Bildungsangeboten, die das Umweltamt den Düsseldorfer Schulen anbietet. Es richtet sich an Schüler der vierten Klassen.


Der Unterricht soll Kindern bereits im Grundschulalter ein Bewusstsein für Energie und Energieverbrauch vermittelt.

Rund 3500 Schüler nehmen im laufenden Schuljahr an den verschiedenen Angeboten teil.


„Energie erleben und verstehen“ wurde von der Deutschen Umwelt-Aktion entwickelt. Weitere Kooperationspartner des Umweltamtes sind zum Beispiel das Eine-Welt-Netz NRW und die Verbraucherzentrale.