Das aktuelle Wetter Düsseldorf 15°C
Musik

Rapper-Duo aus Düsseldorf übernimmt Spitze der Albumcharts

20.02.2013 | 00:17 Uhr
Rapper-Duo aus Düsseldorf übernimmt Spitze der Albumcharts
Die Gangster-Rapper Kollegah und Farid Bang verdrängten Heino mit ihrem Album "Jung Brutal Gutaussehend 2" von Platz 1 der Albumcharts.

Düsseldorf.   Schlagersänger Heino, der als Oberbilker Bäcker begann, kann mit seinem Album "Mit freundlichen Grüßen" seinen größten Erfolg verbuchen. Doch er ist nicht der einzige erfolgreiche Musiker aus der Landeshauptstadt. Jüngst haben die Rapper Kollegah und Farid Bang die Spitze der Albumcharts übernommen.

Einschneidende Offenbarungen kommen in der Regel unerwartet. Zum Beispiel an Karneval: Man geht zum Rosenmontagszug und kommt an einer Kneipe vorbei, die Stimmungsmusik auf die Straße schallt. Zwischen den bekannten Karnevalsliedern auf einmal ein Déjà vu: „Ich geh’ mit dir wohin du willst, auch bis ans Ende dieser Welt...“ Der Kopf brummt: Das hast du doch schonmal irgendwo gehört. Aber doch nicht so! Das war anders, hat das nicht eine Frau gesungen?

Richtig. Aber jetzt hören wir Heino . Und wir wissen: Das neue Album des blonden Barden hat voll eingeschlagen. Mit seinem jüngsten Werk „Mit freundlichen Grüßen “ stürmt der rüstige 73-Jährige momentan die Charts. Das Album besteht ausschließlich aus Cover-Versionen bekannter Rock- und Pop-Erfolge der vergangenen Jahre, beispielsweise das zitierte „Leuchtturm“ von Nena. Eigentlich mehr als Spaß gedacht, ist es sein bisher größter Erfolg geworden. Heino, der als Bäcker in Oberbilk begann, hat es nun ganz nach oben in die Hitparaden geschafft.

"Ballast der Republik"

Damit ist der Düsseldorfer in guter Gesellschaft: Die Landeshauptstadt hat in letzter Zeit ohnehin musikalisch einiges zu bieten, das auch den Rest der Republik mitreißt. Eines der bekanntesten Beispiele sind sicherlich die Toten Hosen . Die Band um Sänger Campino landete mit „Tage wie diese“ einen Hit, der nicht nur die Fortuna-Fans in der Arena verzückt. Das dazugehörige Album „Ballast der Republik“ muss sich ebenfalls nicht verstecken: Es rangiert aktuell auf Platz 15 der Album-Charts.

  1. Seite 1: Rapper-Duo aus Düsseldorf übernimmt Spitze der Albumcharts
    Seite 2: Düsseldorfer Rapper stellen Rekord auf

1 | 2



Kommentare
21.02.2013
07:41
Rapper-Duo aus Düsseldorf übernimmt Spitze der Albumcharts
von Kalutti | #2

Wenn ich mir diese Musik und vor allem die Texte so anhöre, dann frag ich mich: Wo sind denn hier unsere grünen Freunde mit ihrer Sexismus-Debatte???

21.02.2013
00:41
Rapper-Duo aus Düsseldorf übernimmt Spitze der Albumcharts
von wolla | #1

Man sollte auch NEU!, La Düsseldorf und Rheingold im Bereich der elektronischen Musik nicht vergessen. Ebenso das Düsseldorf/Kölner Duo "Mouse on Mars". Die "Broilers" waren ebenfalls letztes Jahr auf Platz 1 der Album Charts. Als ganz wichtige deutsche Band gelten auch die FEHLFARBEN.
Für mich ist Düsseldorf eine der drei deutschen Musikmetropolen. Keine andere deutsche Band war international so prägend wie KRAFTWERK.

Aus dem Ressort
Polizisten in Düsseldorf gleich in zwei Unfälle verwickelt
Unfall
Zwei Polizeibeamte sind am Donnerstag bei einem Unfall in Düsseldorf verletzt worden. Auf dem Weg ins Krankenhaus wurde dann der Rettungswagen mit den Beamten in einen weiteren Unfall verwickelt. Die Kollegen sind laut Polizei noch in ärztlicher Behandlung, aber auf dem Weg der Besserung.
Gastronomie-Vertrag für Düsseldorfer Rheinturm
Fernsehturm
Der Gastronomie-Vertrag für den Fernsehturm in Düsseldorf wurde bis 2020 verlängert.
Angeschossener Anwalt schildert seine Amoklauf-Erlebnisse
Prozess
Yanqing T., der im Februar bei einem Amoklauf drei Menschen getötet und mehrere Menschen verletzt haben soll, muss bei einer Verurteilung damit rechnen, dass die Richter eine Sicherungsverwahrung anordnen. Fünf Monate nach der Tat hat der Prozess vor dem Düsseldorfer Landgericht begonnen.
Metro rutscht wegen laufender Sparprogramme in rote Zahlen
Metro
Die Elektronikkette Media-Saturn bleibt das größte Sorgenkind der Metro. Der Einzelhandels-Riese veröffentlichte am Donnerstag seine neuesten Geschäftszahlen. Gleich in mehreren Sparten rutschte das MDax-Unternehmen in die roten Zahlen. Der Umsatz nahm leicht ab.
Bewährungsstrafe für schlafenden Einbrecher in Düsseldorf
Urteil
Einen kuriosen Fall verhandelte am Mittwoch das Amtsgericht Düsseldorf: Ein 35-Jähriger war in eine Apotheke eingebrochen und ist noch am Tatort eingeschlafen. Als der Inhaber am nächsten Morgen die Apotheke öffnete, fand er den Mann auf einem Stuhl im Labor. Der Täter stand unter Drogeneinfluss.
Fotos und Videos
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen
Open Source Festival
Bildgalerie
Rennbahn